.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit Neuer Firmware Fritz ata u.SE515 bitte um Hilfe !

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von teutone, 29 Dez. 2005.

  1. teutone

    teutone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,



    habe ein dickes Problem, ich habe mir die Neue Firmware 11.03.90 herutergeladen seit dem geht nichts mehr mit internettelefonieren , voher ging alles einwandtfrei!!

    Habe Immer diese meldung : DNS-Fehler !


    Und bei Telefonie :

    FRITZ!Box verfügt über Anmeldedaten zu einem Internettelefonieanbieter.

    Status Internetrufnummer 0180********: Nicht registriert
    Status Internetrufnummer : Deaktiviert b.z.w nicht registriert



    Ich komme auf die Benutzeroberfläche der FB sowie ins Internet .Habe meine Benutzerdaten korrekt eingegeben und beide geräte mehrmals resetiert , ohne erfolg !

    Habe immer die Gleiche meldung!


    Muss ich vieleicht bei dem se515 was einstellen ?

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter, habe schon mehrmals bei der AVM Hotline kontakt gehabt , die haben aber keine lösung !:noidea:

    Bitte helft mir!



    System

    FRITZ!Box Fon ata, Firmware-Version 11.03.90

    Anschlüsse

    WAN Aktiv
    Betriebsart Zugang über Router
    LAN Getrennt
    USB Aktiv


    Internetverbindung

    FRITZ!Box verfügt über Zugangsdaten zu einem Internetanbieter.

    FRITZ!Box benutzt eine direkte IP-Verbindung zu einem Internetanbieter.

    Eine bestehende Internetverbindung im Netzwerk wird mitbenutzt.

    Status Verbunden

    IP-Adresse 192.168.1.5
    Onlinezeit 1 Stunden 11 Minuten 6 Sekunden
    Grund des Verbindungsabbaus -

    Telefonie

    FRITZ!Box verfügt über Anmeldedaten zu einem Internettelefonieanbieter.

    Status Internetrufnummer 0180********: Nicht registriet


    Und bei den Ereignisse habe ich immer diese fehlermeldung:

    29.12.05 13:45:19
    Anmeldung der Internetrufnummer ***** ist gescheitert. Fehlergrund: DNS-Fehler



    Und meine IP adresse u.s.w:

    IP-Adresse :192.168.178.1
    Netzmaske : 255.255.255.0
    Gateway : 0.0.0.0.
    DNS-Server 1:192.168.180.1
    DNS-Server 2:192.168.180.2



    Gruß


    Dirk
     
  2. Eifel

    Eifel Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Hast du denn STUN-Server eingetragen?
     
  3. teutone

    teutone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    was ist der b.z.w.wo ist der STUN Server , in der Fritz box oder Router?Was muß ich dort eintragen ?

    Gruß


    dirk
     
  4. Eifel

    Eifel Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    http://de.wikipedia.org/wiki/STUN

    Bei jedem einzelnen Anbieter in der FBF ATA musst du STUN-Server eintragen,
    z.B. stun.freenet.de
    (egal welchen Anbieter du nutzt)
     
  5. teutone

    teutone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Jan

    danke für Deine Antwort!

    Das ist mein Problem , in der Neuen Firmware 11.03.90 finde ich keine möglichkeit eine " Stun einzugeben " . Ich weiß auch nicht was ich dort eingeben müßte ?

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter:mad: . Muss ich vieleicht Ports eintragen , was muß ich beim Router eingeben wie und wo mach ich das ????????



    Gruß


    dirk
     
  6. teutone

    teutone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so habe den STUN eingegeben, auch die Ports und es funltioniert immer noch nicht !?

    Ich bin ratlos, weiß keiner mehr ein rat ??
     
  7. dg7lbb

    dg7lbb Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juni 2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die FBF ist doch bestimmt auch der DNS-Server bei dir!?!
    Also
    => DNS-Server 192.168.178.1 eintragen!
    Oder ist der SE515 der DNS-Server? Egal, 192.168.180.1 macht keinen Sinn!
     
  8. teutone

    teutone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für Deine Antwort :ja ,ist auf der FB au Automatisch gestellt ! Sowie beim se 515 Router !

    Ich versuche mal Dein rat !

    Wie gesagt wäre für jede hilfe dankbar !


    d.h.+
     
  9. dg7lbb

    dg7lbb Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juni 2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Dirk,

    läufts jetzt?
     
  10. teutone

    teutone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider ,leider immer noch nicht ich weiß einfach nicht mehr weiter ! Ich habe die Ports eingestellt , ich hab sogar nachgefragt ob meine internetnummer regstriert ist , kein erfolg ! ich bin echt platt , habe auch vom AVM Support einige Anweisungen bekommen diese führten aber auch zu keinem erfolg !

    Hast Du auch den Se 515 mit Fritz box ata ??


    Gruß


    Dirk
     
  11. dg7lbb

    dg7lbb Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juni 2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, aber das kannst du in meiner Signatur sehen.

    Mir scheint der Se 515 das Problem zu sein.
    Im Forum kann man einiges zu dem Gerät finden.

    Ich denke es ist besser, du wirfst das Teil raus.

    Suche doch einfach einmal selber mit z.B. Yahoo nach "Se 515 ip-phone-forum". Leider gibt es einige Router die VoIP nicht tolerieren/unterstützen.

    Letzter Hinweis. Welche FW hast du drauf?
    Siemens Gigaset SE 515 mit FW 2.14.02.19 soll z.B. funktionieren,
    aber verlass dich lieber nicht darauf.
     
  12. teutone

    teutone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi ,

    ja das mit den Router rausschmeißen scheint ne lösung zu sein . Aber die FB hat ja funktioniert, aber seit dem ich die Firmware 11.03.90 drauf habe , hat der ganze Ärger angefangen !!!

    Wie ist das eigentlich , ich habe gelesen das man ne jüngere Firmware nicht über eine aktuelle laufen lassen kann ?
    Ich hab das mal Probiert und es wurde tatsächlich nicht angenommen !


    Wie auch immer ich werd mal Dein rat folgen und klemm den SE 515 ab !

    Gruß


    Dirk
     
  13. dg7lbb

    dg7lbb Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juni 2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja und dann melde dich bitte wieder.
    Die FW auf der FBF würde ich lassen wie sie ist.
    Ich hoffe du hattest nach dem FW-Update auch einen RESET auf die Default-Werte durchgeführt. Aber das sollte eigentlich jedem klar sein, auch wenn ich das selber manchmal risikobewußt hinauszögere :)
     
  14. teutone

    teutone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wie soll das gehn nur mit der ATA Fritz box , ich kann kein anschluss für DSL bei der Fritzbox fon Ata finden ?
     
  15. dg7lbb

    dg7lbb Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juni 2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe nichts vom WAN/DSL-Anschluss der ATA-Ausführung geschrieben!