.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit WRT54GP2 - kein Freizeichen

Dieses Thema im Forum "Linksys" wurde erstellt von epi, 31 Mai 2005.

  1. epi

    epi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    West-Mittelhessen
    Hallo,
    ich habe heute endlich mein langersehntes VoIP/Router Gespann von Linksys erhalten. Die Internetfunktion funzt prima. Ich habe das Problem, dass beim Telefon einfach kein Freizeichen zu hören ist, geschweigedenn, dass ich anrufen oder angerufen werden kann.

    Die Status LED für das Telefon ist an, Status im Web Interface ist Online. Habe schon verschiedene Telefone und Anschlussleitungen probiert.

    Router: WRT54GP2
    VoIP: Sipgate
    Endgerät: T-Sinus 44

    Weiss jemand Rat ? :wink:
     
  2. coolspace

    coolspace Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe das selbe Gerät ... poste mal deine Konfiguration (voip) vom Router. :D
     
  3. larsberger

    larsberger Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na Klasse, genau das war bei mir auch das Problem. Und absolut nichts zu machen! Weiß denn der Support mittlerweile, dass die Teile auf dem deutschen Markt verkauft werden? :)
     
  4. coolspace

    coolspace Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Immer mit der Ruhe bei mir funzt es mit dem gleichen Router auch, dass kann viele Ursachen haben.
     
  5. epi

    epi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    West-Mittelhessen
    Hallo nochmal,

    STUN Server Address: stun.sipgate.net:10000
    RTP Port Range Start: 16384
    RTP Port Range End: 16482

    Line 1 config im Anhang
     

    Anhänge:

  6. coolspace

    coolspace Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also bei NAT Traversal habe ich : stun
    Bei NAT Aware Proxy Address: sipgate.de
    und auf der Seite Voice unter System : stun.sipgate.net:10000

    damit funzt es..... kannst ja mal versuchen :D
     
  7. epi

    epi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    West-Mittelhessen
    habe ich auch schon erstellt funzt net...

    das komische ist, wenn ich ein Telefon anschließe bekommt es gar keinen Saft.
     
  8. fred

    fred Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ehm irgendwer hat irgendwo geschrieben dass bei manchen von diesen linksysen die telefonports falsch geschaltet sind. vielleicht solltest du diesen möglichen fehler mal ausschließen (indem du etwas mit den kabel rumfriemelst, aber frag mich nicht wie genau.). ich wäre sehr an den ergebnissen interessiert, weil ich überlege auch sowas zu kaufen...
     
  9. epi

    epi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    West-Mittelhessen
    die Frage wäre dann nur warum es bei coolspace funzt ?!? Werde das aber die Tage mal testen...
     
  10. fred

    fred Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  11. epi

    epi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    West-Mittelhessen
    bevor ich da was rumbastel ruf ich morgen lieber nochmal bei Linksys an
     
  12. init5

    init5 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Apr. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das liegt bestimmt amKabel zwischen Linksys undTelefon. Da gibt es, so wie fred auch schon bemerkt hat, diverse Unterschiede.

    Hier (ganz unten auf der Seite) gibt es ein paar Infos.

    Es müssten auch Adapter zu kaufen sein, die das ganze wieder "gerade" ziehen.

    Hoffe das hilft ein wenig.

    Gruß INIT5
     
  13. epi

    epi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    West-Mittelhessen
    @ coolspace: welches Kabel verwendest du denn ?
     
  14. coolspace

    coolspace Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mir ein Kabel mit 4 Adern und an jeder Seite 1x RJ11-Stecker selbst gekrimmt. Also die Belegung 1 zu 1 und das funzt.
     
  15. epi

    epi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    West-Mittelhessen
    ich hab die Lösung !!! geht mal auf ebay oder google und sucht danach: RJ11-Stecker (6P4C). Das ist ein TAE Adapter womit es dann funzt. Werde mir so ein Kabel mal besorgen.
     
  16. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,499
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn Du nicht in der Lage bist, zwei Drähte mal sorum und testweise mal andersrum an eine TAE-Steckdose für ein Euro nochwas anzuschrauben, dann mach mal.
     
  17. epi

    epi Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    West-Mittelhessen
    getestet habe ich es schon längst. Aber leider nur eine Anschlussleitung, sodass ich nix auseinanderschnibbeln möchte.
     
  18. Transalpler

    Transalpler Mitglied

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich hab so ein Teil mit einem Rj11 auf Rj11 Kabel aus dem Baumarkt um 3 ¤ am Laufen. Allerdings sieht die Belegung folgendermaßen aus:

    1 -> 4
    2 -> 3
    3 -> 2
    4 -> 1

    also das äußere Pärchen und das Innere sind jeweils gekreuzt.

    Funktionierte mit einem Siemens AnalogTelefon und nun auch mit einem Ascom Schnurlos
     
  19. ray81

    ray81 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Linksys WRT54GP2 Probleme!

    Hallo an Alle!

    Ich habe auch den WRT54GP2 und als Router komme ich gut mit ihm zurecht, aber voIP funktioniert nicht wirklich, das bedeutet, ich bekomme zwar ein Freizeichen und es klingelt auch, aber man hört nichts, die Verbindung kommt zu stande, aber man hört keine Stimme!

    Was ist das Problem?

    STUN Settings:

    STUN Server Address: stun.sipgate.net:10000

    RTP Port Range Start: 5004

    RTP Port Range End: 5004



    NAT Traversal Settings:

    NAT Traversal: STUN

    NAT Aware Proxy Address: sipgate.de


    Vielleicht kann jemand helfen?

    Linksys kann oder will nicht! Sipgate hat oder hat eben noch nicht genug geholfen!

    Besten Dank!

    Gruß ray81
     
  20. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,499
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ist das nicht ein bißchen wenig?