.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[PROBLEM] snom190 und QSC mit Firmware >= 3.60

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von garfield2008, 26 Dez. 2005.

  1. garfield2008

    garfield2008 Neuer User

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo. ich habe ein merkwürdiges Problem mit diesem Telefon.
    Ich habe einen QSC und einen Sipgate Account.
    Mit Firmware 3.56y funktioniert alles problemlos. Sobald auf dem Telefon eine 3.60 Firmware drauf ist, funktioniert Sipgate wie vorher, mit QSC kann man herausrufen, aber das Telefon ist vom Fest- oder Mobilnetz aus nicht erreichbar.
    Bei der 3.60i bekommt der Anrufer die Ansage "Die von Ihnen gewählte Nummer ist nicht vergeben", bei der 3.60x "Die von Ihnen gewählte Nummer ist unvollständig".
    Betrieben wird das Telefon hinter einem Linuxfirewall, der ein Portforwarding auf das Telefon vornimmt.

    mfg
    Thomas Böttcher
     
  2. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ist tippe mal auf ein Problem mit deinem Router
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=71749

    Dass es mit einem Provider geht und mit dem anderen nicht liegt daran, dass die Provider unterschiedliche Hilfs-Mechanismen einsetzen, um das NAT Problem, das daraus resultiert, dass die Nutzer keinen sip-aware Router einsetzen, zu lösen. Bei dem einen Provider sind diese Hilfsmechanismen besser entwickelt als beim anderen.