.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem: Speedport W 501V mit TP-Link WLan Card

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von dermischa, 29 Dez. 2006.

  1. dermischa

    dermischa Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    also ich bin Besitzer eines Speedport W501V und dem USB WLAN Stick von TP-Link.
    Das Problem besteht nun darin, dass der WLAN Stick oft nicht vom USB Anschluß erkannt wird. Zudem kommt es oftmals zu Verbindungsabbrüchen. Die Signalstärke ist "normal".

    Der Router steht unten im Flur und mein Rechner steht in der 1 Etage. Dazwischen ist eine Wand. (nicht Beton)

    Sooooo ... ich bin ja der Meinung, dass der Stick nichts taugt. Der hat mich auch nur 9 ¤ gekostet. Deshalb überlege ich mir nun den WLAN Stick von der Fritz!Box zu kaufen. Nun habe ich hier im Forum ein paar Einträge von Leuten gelesen, die mit dem Stick keine guten Erfahrungen gesammelt haben. Deshalb weiß ich nun nicht, ob ich den Stick wirklich kaufen sollte.

    Was haltet ihr denn von dem Siemens Gigaset 54MBit? Ist dieses Gerät besser als der Fritz!Box WLAN Stick? Und wäre die Signalstärke besser?

    Sorry für meine langen Ausführungen, aber ich habe auf dem Gebiet noch nicht so viel Ahnung.

    Freue mich aber schon sehr auf eine Antwort.

    mfg,
    Micha