Probleme über Probleme

Yosch

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2008
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

Ich habe eine Thomson IP Box mit Sot V0.4.0.9 (USB Variante).

Ich bekomme oft folgende Meldung:
Processor Temperature is over 200 deg. F. System will shuttdown in 10 seconds.

Nach Neustart kommt die gleiche Meldung wieder und die Box startet erneut. Wenn ich die Box einen Moment vom Strom nehme geht sie wieder eine zeitlang. Ich hören auch beim Betrieb der Box auch keine Lüfter. Ist das normal (ich hatte sie noch nicht geöffnet) ?

Desweiteren ich möchte einen Link an der STB öffnen. Am PC funktioniert dieser mit dem Mediaplayer. Ich habe diesen Link dann ins SOT-Portal kopiert, nur kann leider der Mediaplayer der BOX nichts damit anfangen, obwohl es eine wmv-Datei ist. Auch eine m3u Datei geht nicht im WM. Tippe ich den Link mühsam in den TCPMP ein funktioniert dieser.

Gibt es eine Möglichkeit alle Links im SOT-Portal mit dem TCPMP zu öffnen? Dieser funkioniert offensichtlich bei fast allen Dateien.


So das wars (erstmal) ;)

Vielen Dank für Euro Hilfe!!!

Grüße Yosch
 
Zuletzt bearbeitet:

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
...Ich hören auch beim Betrieb der Box auch keine Lüfter. Ist das normal (ich hatte sie noch nicht geöffnet) ...
Da sind auch keine Lüfter drin. Siehe Bild.

1.) Kann es sein das deine Box nicht frei steht ? steht da was auf dem Deckel ?
2.) Sind die Kühler noch an ihrem Platz. Ich habe schon mal gelesen das die abfallen sollen, dieses habe ich aber noch nie selber gesehen.

Zu deinem Problem mit dem WM ändern zum TCPMP gab es schon mal einen Thread wie man die Datei ändern kann damit alles im TCPMP gestartet wird. Benutz mal die Suchfunktion.
 
Zuletzt bearbeitet:

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Yosch,

wie Gismotro schon sagt, sind da keine Lüfter drin und wenn du nix draufgestellt hast, dann ist das natürlich nicht normal das die CPU Temperatur so hoch geht.

Weitere Arbeiten würde ich auf jeden Fall erst mal einstellen bis du dir Ursache gefunden und behoben hast, sonst kann es passieren das du das Böxchen in die ewigen Jagdgründe schickst...

Man hat dir dann wohl offensichtlich Müll verkauft. Woher hast du denn die Box, vielleicht von Ebay... ?

angryjack
 

Yosch

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2008
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Da sind auch keine Lüfter drin. Siehe Bild.

1.) Kann es sein das deine Box nicht frei steht ? steht da was auf dem Deckel ?
2.) Sind die Kühler noch an ihrem Platz. Ich habe schon mal gelesen das die abfallen sollen, dieses habe ich aber noch nie selber gesehen.

Zu deinem Problem mit dem WM ändern zum TCPMP gab es schon mal einen Thread wie man die Datei ändern kann damit alles im TCPMP gestartet wird. Benutz mal die Suchfunktion.

Box steht frei. Es steht auch nichts drauf. Sie steht auf einen DVD drauf. Daher sollte es kein Problem sein.

Ich habe wegen den TCPMP schon stundenlang die Sufu und Google durchsucht. Leider nur einen Thread gefunden wo einer das gleiche Problem hat. Doch da hat keiner geantwortet. :(:(
 

Yosch

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2008
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@Yosch,

wie Gismotro schon sagt, sind da keine Lüfter drin und wenn du nix draufgestellt hast, dann ist das natürlich nicht normal das die CPU Temperatur so hoch geht.

Weitere Arbeiten würde ich auf jeden Fall erst mal einstellen bis du dir Ursache gefunden und behoben hast, sonst kann es passieren das du das Böxchen in die ewigen Jagdgründe schickst...

Man hat dir dann wohl offensichtlich Müll verkauft. Woher hast du denn die Box, vielleicht von Ebay... ?

angryjack

Naja, wonach soll ich denn suchen ? Ich habe keinen Plan davon.

Ja die Box ist von ebay (Die Ware ist in einem einwandfreien, neuwertigem Zustand) :mad::mad::mad::mad:
 
Zuletzt bearbeitet:

LordEXE

Mitglied
Mitglied seit
27 Jun 2008
Beiträge
241
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Yosch

Schraube die Box einfach mal auf schau ob alle kühler fest und sauber sind sollte das nicht der fall sein mach sie sauber und hol dir aus denn Computershop deines Vertrauens doppelseite Wärmeklebepäts. mit denen haut des dann auch wieder hin mit der Kühlung und die Kühler sind fest.

:cool: MFG Lord-EXE :cool:
 

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Yosch,

wenn du die Box von einem gewerblichen Verkäufer hast, dann würde ich sagen: Nix machen, reklamieren und Geld zurück. Gewerbliche Verkäufer haben Umtauschpflicht ! In diesem Fall die Box auf keinen Fall öffnen, der Verkäufer würde argumentieren du hättest dran rumgespielt !!!

Falls du die Box von einem privaten Verkäufer hast und der die Garantie ausgeschlossen hat, dann sieht's wohl schlecht aus :( In dem Fall würde ich mal die Box öffnen und gucken was da los ist. Wie das geht ist hier beschrieben

Gismotro hat ja einen Link auf das Innenleben gepostet (s.oben). Wenn bei deinem Board irgendein Kühler fehlen sollte, dann kannst du ja auch dem Privatverkäufer in den Hintern treten weil in diesem Fall hat er dich wohl arglistig getäuscht !!!

angryjack
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Ich habe wegen den TCPMP schon stundenlang die Sufu und Google durchsucht....
Ich suche auch schon seit Stunden den Thread und habe ihn jetzt gefunden : http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=158345&highlight=player_ce

...ich habe die Dateien des TCPMP auf die Hard disk/filesystem/windows/
geschoben.
Dann habe ich die ce_Player1.exe in ceplayer.exe umbenannt und ein weiter Kopie der EXE Datei als ce_player1.exe im Windows Verzeichnis erstellt (was aber eigentlich nicht nötig ist)

beim Start werden die original Dateien extrahiert und erst dann werden die zusätzlichen Dateien des SOT Client in den RAM geladen. dadurch überschreibst du "virtuell" die originale ceplayer.exe und kannst sie nur noch über die sysID (sot menue) aufrufen.

die folge ist das wenn du mit dem explorer oder dem IE eine Mediadatei startest, die nicht mit der sysID an den orginal ceplayer geknüpft ist, das System automatisch den TCPMP nimt.
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
....und dann öffnet der tcpmp player und nicht der wmplayer alle dateien die ich im sotportal direkt anklicke...
1.) Denke ich ! Habe es nie richtig getestet.

2.) Was macht deine Box (Wärmeproblem) ? Hast Du mal in die Box nach dem Kühler geschaut ?
 
Zuletzt bearbeitet:

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das mit dem Wärmeproblem interessiert mich auch, ist das behoben ?

Letztlich ist es natürlich deine Entscheidung, aber solange der Fehler nicht behoben ist würde ich an deiner Stelle lieber nicht weiter rumexperimentieren...

Was mich noch interessiert: Wer verkauft vorinstallierte Box(en) bei Ebay mit dem 4.09 SOT-Client ??? Glaube nicht das dies dem NEELIX schmecken wird, weil er es ab dieser Version ausdrücklich untersagt !

Offensichtlich gibt es in der Bucht ja Kandidaten, die sich an sowas nicht stören :mad:

angryjack
 

Yosch

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2008
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
im moment läuft die box wieder. ich habe jetzt das netztwerk fest eingerichtet (vorher dhcp). vorher hat auch immer die lanlampe geleuchtet (ging immer schnell an und aus).

jetzt leuchtet sie nicht mehr. bisher habe ich die fehlermeldung nicht mehr erhalten. kann es da einen zusammenhang geben ???


ich habe auf die box selber sot eingerichtet und nicht so bei ebay gekauft!!!
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Nein, hat nichts mit der Temp. zu tun.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,832
Beiträge
2,027,217
Mitglieder
350,920
Neuestes Mitglied
askmeforit79