.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme bei der Telefonie (hinter einem Router!)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von kilkenny, 5 März 2005.

  1. kilkenny

    kilkenny Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo alle,
    man könnte behaupten dass ich hier in der falschen sektion poste -
    ich bin nur soeben der sehr guten anleitung "So betreibe ich eine Fritz!BoxWlan hinter einem Router......" von susanne gefolgt und bekomme kein sip-telefonat (weder ausgehend noch eingehend) zustande - meine frage ist ob jemand aus meinen logs informationen ausfindig machen kann, die ich nicht erkenne:

    folgendes passiert wenn ich von aussen (vom festnetz/handy) auf dem SIP-account anrufe:
    und das, wenn ich abhebe, um von der fbf über sip zu telefonieren:
    und dann eine nummer wähle (hier die sipgate testnummer 10000):
    das gleiche passiert übrigens auch bei sipsnip und sipgateUK.
    (217.95.42.66 ist übrigens die internet-ip-adresse meines routers)

    ich freue mich über jede hilfe!

    daniel
     
  2. kilkenny

    kilkenny Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nach dem deaktivieren der funktion:

    "Bandbreitenoptimierte Sprachkompression verwenden"

    im menü "Internettelefonie" hat sich das problem von selbst gelöst!

    vielen dank allen die schon am grübeln waren,

    daniel
     
  3. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Ja, ich weiß auch nicht so recht was es mit dieser Funktion auf sich hat.
    Opilein schwört auf diese Sprachkompression, ich hatte bis jetzt nur Fälle wo das deaktivieren dieser Funktion die Probleme beseitigt hat.
    Das Problem ist , dass keine Codecs konfiguriert sind, warum auch immer?
    Code:
    Sep 8 14:05:34 voipd[299]: audio: 8 (8 PCMA/8000) 
    Sep 8 14:05:34 voipd[299]: audio: 8 (8 PCMA/8000) => NOT CONFIGURED 
    Sep 8 14:05:34 voipd[299]: audio: 0 (0 PCMU/8000) 
    Sep 8 14:05:34 voipd[299]: audio: 0 (0 PCMU/8000) => NOT CONFIGURED 
    Sep 8 14:05:34 voipd[299]: audio: 3 (3 GSM/8000) 
    Sep 8 14:05:34 voipd[299]: audio: 3 (3 GSM/8000) => NOT SUPPORTED 
    Sep 8 14:05:34 voipd[299]: audio: 10 (10 L16/8000) 
    Sep 8 14:05:34 voipd[299]: audio: 10 (10 L16/8000) => NOT SUPPORTED 
    Sep 8 14:05:35 voipd[299]: audio: 97 (97 iLBC/8000) 
    Sep 8 14:05:35 voipd[299]: audio: 97 (97 iLBC/8000) => NOT SUPPORTED 
    Sep 8 14:05:35 voipd[299]: audio: 18 (18 G729/8000) 
    Sep 8 14:05:35 voipd[299]: audio: 18 (18 G729/8000) => NOT CONFIGURED 
    Sep 8 14:05:35 voipd[299]: audio: 2 (2 G726-32/8000) 
    Sep 8 14:05:35 voipd[299]: audio: 2 (2 G726-32/8000) => NOT CONFIGURED 
    Sep 8 14:05:35 voipd[299]: audio: 5 (5 DVI4/8000) 
    Sep 8 14:05:35 voipd[299]: audio: 5 (5 DVI4/8000) => NOT SUPPORTED 
    MfG Oliver