[Gelöst] Probleme beim Firmware-Update durch USB-Stick bei 7390!!

fant

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2005
Beiträge
622
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo Ihr alle,

nachdem ich mich gestern zwei Stunden damit herumgeärgert habe, eine nagelneue 7390 auf die aktuelle Firmware (nicht meine Box, sondern eine fremde) upzudaten, sei hier ein wichtiger Tipp vermeldet:

Wenn ein USB-Stick, der für Fax und AB als Speicher dienen soll, in der Fritte eingesteckt ist, dann kommt beim Firmware-Update statt des Download-Buttons für die aktuelle Einstellung wieder die Eingabe-Aufforderung fürs Webfrontend. Das geht solange schief, bis man in der Oberfläche der Fritte einfach den USB-Stick abmeldet und dann das Update nochmals versucht - voilà, dann geht es!

Nur so als hilfreicher Hinweis, vielleicht hilft es ja jemandem weiter...

Hawedieehre,
Fant.
 

jono

Neuer User
Mitglied seit
5 Okt 2005
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo fant,
dieser Hinweis steht z. B. in der aktuellen freigegebenen FW 84.05.05 im oberen Drittel der Datei info.txt.
Lesen hätte nur 5min gedauert ...
Dieser Hinweis findet sich auch hier im Forum!