.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme beim make von Asterisk

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von aeberhardt, 7 Jan. 2006.

  1. aeberhardt

    aeberhardt Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich als NEWBIE habe mal versucht nach dem Kurs von betateilchen Asterisk zu installieren.
    Leider bleibe ich schon am ersten make mit folgendem Fehler stecken:

    Wrote ringtone.h
    gcc -pipe -Wall -Wstrict-prototypes -Wmissing-prototypes -Wmissing-declarations -g3 -Iinclude -I../include -D_REENTRANT -D_GNU_SOURCE -O6 -march=i686 -fomit-frame-pointer -Wno-missing-prototypes -Wno-missing-declarations -DZAPATA_PRI -DCRYPTO -fPIC -c -o chan_oss.o chan_oss.c
    gcc -shared -Xlinker -x -o chan_oss.so chan_oss.o -ldl -lpthread -lncurses -lm -lresolv -lssl
    gcc -pipe -Wall -Wstrict-prototypes -Wmissing-prototypes -Wmissing-declarations -g3 -Iinclude -I../include -D_REENTRANT -D_GNU_SOURCE -O6 -march=i686 -fomit-frame-pointer -Wno-missing-prototypes -Wno-missing-declarations -DZAPATA_PRI -DCRYPTO -fPIC -c -o chan_phone.o chan_phone.c
    chan_phone.c:39:27: linux/version.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    chan_phone.c:40:41: fehlender binärer Operator vor Token »(«
    make[1]: *** [chan_phone.o] Fehler 1
    make[1]: Leaving directory `/usr/src/asterisk-1.2.1/channels'
    make: *** [subdirs] Fehler 1

    Wer kann mir helfen ?
    Ich weiss nicht welche version.h gemeint ist.
    Die Sourcen sind installiert:
    ls -la /usr/src
    2006-01-07 18:26 asterisk -> asterisk-1.2.1
    2006-01-07 22:21 asterisk-1.2.1
    2005-12-07 00:30 asterisk-addons-1.2.1
    2005-12-07 00:36 asterisk-sounds-1.2.1
    2005-10-16 14:41 kernel-headers-2.6.12-ct-1
    2006-01-07 22:03 kernel-source-2.6.12-ct-1

    Vielen Dank
    aeberhardt
     
  2. ogir

    ogir Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ln -s /usr/src/kernel-headers-2.6.12-ct-1 /usr/src/linux

    ln -s /usr/src/kernel-headers-2.6.12-ct-1 /usr/src/linux-2.6

    Sollte das Problem beseitigen
     
  3. aeberhardt

    aeberhardt Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke,

    bis jetzt hatte ich die Links nicht auf die kernel-headers... sondern auf die kernel-sources... gesetzt.Das war nicht zu sehen, da ich den Auszug aus /usr/srv/ etwas gekürzt hatte.

    Hier noch einmal die vollständige Version:

    lrwxrwxrwx 1 root src 14 2006-01-07 18:26 asterisk -> asterisk-1.2.1
    drwxr-xr-x 25 root root 4096 2006-01-07 23:15 asterisk-1.2.1
    -rw-r--r-- 1 root src 10517194 2005-12-07 00:50 asterisk-1.2.1.tar.gz
    drwxr-xr-x 7 root root 4096 2005-12-07 00:30 asterisk-addons-1.2.1
    -rw-r--r-- 1 root src 748237 2005-12-07 00:50 asterisk-addons-1.2.1.tar.gz
    drwxr-xr-x 3 root root 4096 2005-12-07 00:36 asterisk-sounds-1.2.1
    -rw-r--r-- 1 root src 3249876 2005-12-07 00:50 asterisk-sounds-1.2.1.tar.gz
    drwxr-xr-x 4 root root 4096 2005-10-16 14:41 kernel-headers-2.6.12-ct-1
    drwxr-xr-x 19 root root 4096 2006-01-07 22:03 kernel-source-2.6.12-ct-1
    -rw-r--r-- 1 root root 37362273 2005-06-18 17:32 kernel-source-2.6.12-ct-1.tar.bz2
    lrwxrwxrwx 1 root src 35 2006-01-07 23:11 linux -> /usr/src/kernel-headers-2.6.12-ct-1
    lrwxrwxrwx 1 root src 35 2006-01-07 23:11 linux-2.6 -> /usr/src/kernel-headers-2.6.12-ct-1

    Der Fehler bleibt aber der Gleiche.

    aeberhardt
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    hast Du das Paket libssl-dev installiert ?
     
  5. aeberhardt

    aeberhardt Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, habe ich:

    ii libssl-dev 0.9.7e-3sarge1

    aeberhardt
     
  6. ogir

    ogir Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast du auch ein make clean ausgeführt?
     
  7. aeberhardt

    aeberhardt Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe jetzt festgestellt, das der make scheinbar gar nicht funktioniert. Auch nachdem ich die SOURCE noch einmal neu installiert habe.
    Da werde ich wohl noch ein grundsätzliches Problem haben.

    aeberhardt