.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme mit Anrufe aus dem Festnetz

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von rgiese, 20 Jan. 2006.

  1. rgiese

    rgiese Neuer User

    Registriert seit:
    13 Jan. 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo!

    Eins schon mal vorab- sagt bitte nicht dieses Thema hat wir hier schon zu genüge! Habe etliches gelesen und auch über die Suche einiges gefunden, doch die endgültige Lösung war nicht dabei.

    Also ich hab einen DSL-Anschluss 2000 dahinter eine Fritz-Box 7050. Habe 4 Festnetznummern auf VOIP registriert und dieses funktioniert auch einwandfrei. Alle Gespräche gehen per VOIP raus und Anrufe kommen über das Festnetz rein. Mit anderen Worten alles prima soweit.

    Nun habe ich meinen Nachbarn über einen D-Link 2100 mit an mein Netzwerk angebunden. Dieser kommt ebenfalls mit seinem PC einwandfrei ins Internet.
    Da wir uns jetzt die Phone Flat von 1&1 geholt haben möchte er ebenfalls über das Internet telefonieren. Er hat sich einen SIPURA 2002 geholt. Dieser war von der Firma "Hardware-Oase" auf 1&1 vorkonfiguriert.

    Also haben wir bei 1&1 im Control-Center eine zusätzliche VOIP-Nummer angelegt und diese dann im SIPURA eingetragen.
    Jetzt kann er einwandfrei in alle Netze telefonieren, auch Anrufe von VOIP werden bei ihm signalisiert. Nur wenn man diese Nummer über das Festnetz versucht zu erreichen bekommt man ein Besetztzeichen.

    Wir haben dann mal zum ausprobieren von 1&1 das Softphone auf dem Rechner installiert und dort diese Nummer eingetragen - dann klappt alles einwandfrei, auch Anrufe aus dem Festnetz!

    Der SIPURA ist beim mir im Router als DMZ eingetragen, aber auch wenn ich ihn ganz normal mit der Firewall betreibe funktioniert bei dem Softphone alles einwandfrei nur bei dem SIPURA kommen Festnetzanrufe nicht durch.
     
  2. Card

    Card Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist der Sipura hinter der FB?
     
  3. rgiese

    rgiese Neuer User

    Registriert seit:
    13 Jan. 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja er befindet sich hinter der FB.
     
  4. Card

    Card Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die FB beansprucht den Port 5060 für sich selbst. Der Sipura hat somit den Port nicht zur Verfügung.
     
  5. rgiese

    rgiese Neuer User

    Registriert seit:
    13 Jan. 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Und was muß bzw. kann ich dann im SIPURA ändern? Ich habe aber LINE 2 auf Port 5061 laufen und bei diesem funktioniert es auch nicht.
    Ich bedanke mich aber erst mal für deinen Hinweis!!
     
  6. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Nimm mal Port 5062 für Line 1 und 5064 für Line 2.
     
  7. rgiese

    rgiese Neuer User

    Registriert seit:
    13 Jan. 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Werd ich mal ausprobieren.
    Das Softphone von 1&1 benutzt aber auch den Port 5060 - da klappt`s aber.