.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme mit dem telefonieren über i-net

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von icegun, 7 Dez. 2004.

  1. icegun

    icegun Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe da mal ein paar Fragen zur Fritzbox fon!
    Also ich habe die box jetzt nur an der Dsl leitung hängen und habe sie bis jetzt nur als Modem genutzt.. bis hierhin alles wunderbar doch jetzt wollte ich mal darüber telefoniern also über internet und da is meine Frage ist es nötig das ich die Box überhaupt an die Tel Leitung anschließe? reicht es nicht das sie an der DSL leitung hängt? ich habe also ein Analoges Telefon an die Box angeschloßen. Benutzername und alles is auch eingegeben.. Ein Freizeichen hatte ich auch schon bloß wenn ich dann eine Nummer wähle tut sich einfach gar nix.. ich höre einfach nix mehr.
    also schonmal vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, du brauchst die Box nicht unbedingt an die Tel-Leitung anzuschliessen.

    Bei mir läuft das genau so - also, nur über DSL (und funktioniert).
     
  3. TWELVE

    TWELVE Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann sollte die Box aber eigene Zugangsdaten erhalten und als Router laufen, nicht als Modem.

    Grüße

    TWELVE
     
  4. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Richtig - aber davon bin ich einfach mal ausgegangen ...