.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme mit Stanaphone unter Asterisk

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von Dakapo, 22 Sep. 2004.

  1. Dakapo

    Dakapo Mitglied

    Registriert seit:
    10 Aug. 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)
    Hat von Euch jemand Stanaphone erfolgreich unter Asterisk in Gang bekommen? Ich bekomme immer einen Fehler, wenn ich versuche rauszutelefonieren:

    Code:
    Called 0114171950xxxx@stanaphone
        -- Got SIP response 503 "Service Unavailable" back from 216.128.82.18
    
    Meine sip.conf:
    Code:
    register => 12345678:ganzganzdollegeheim@sip.stanaphone.com/stanaphone
    
    [stanaphone]
    type=peer
    username=12345678
    secret=ganzganzdollegeheim
    host=sip.stanaphone.com
    fromuser=12345678
    fromdomain=sip.stanaphone.com
    context=default
    canreinvite=no
    qualify=yes
    disallow=all
    allow=ulaw
    insecure=very
    nat=no
    dtmf=rfc2833
    tos=0x18
    
    Meine extensions.conf:
    Code:
    exten => _1.,1,Dial(SIP/${EXTEN:1}@stanaphone,60,tT)
    exten => _1.,2,Congestion
    exten => _1.,3,Busy
    exten => _1.,4,Hangup
    
    Wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte :)
     
  2. Dakapo

    Dakapo Mitglied

    Registriert seit:
    10 Aug. 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)
    Ach noch was, hab noch nicht ganz verstanden, ob ich bei denen 0110049... oder 01149... wählen muss.

    Wenn ich 0049 wähle bekomme ich 403 Forbidden statt 503 Service Unavailable
     
  3. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Bei mir funktioniert das so:

    SIP.CONF

    Code:
    register => 631492xxxx:passwort@sip.stanaphone.com/stana3002
    
    [stana3002]
    type=peer
    username=631492xxxx
    fromuser=631492xxxx
    secret=passwort
    context=default
    host=sip.stanaphone.com
    fromdomain=sip.stanaphone.com
    insecure=very
    caninvite=no
    canreinvite=no
    qualify=yes
    nat=no
    disallow=all
    allow=gsm
    
    [from_stana_in]
    type=peer
    host=sip.stanaphone.com
    fromdomain=sip.stanaphone.com
    context=fromstana
    
    
    EXTENSIONS.CONF

    Code:
    
    [fromstana]
    exten => stana3002,1,(was auch immer damit passieren soll)
    
    [user_context] ;mit *88 als Vorwahl und 49xxx als Rufnummer - 011 wird automatisch ergänzt
    exten => _*88.,1,SetCallerID(631492xxxx)
    exten => _*88.,2,Dial(SIP/011${EXTEN:3}@stana3002,60,r)
    exten => _*88.,3,Hangup
    
    
    Ach ja - Mobilfunknetze in der Schweiz sind über Stanaphone nur erreichbar unter den Vorwahlen

    +4176xxx
    +4177xxx
    +4179xxx

    Deine +4171xxx ist grundsätzlich nicht erreichbar.

    Probiere doch einfach mal eine Schweizer Festnetznummer anzurufen.
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    01149 ist richtig, 011 ist bei den Amis was bei uns 00 ist ;)

    nehme an, in Deinem Beispiel ist das ein Fehler: Called 0114171950xxxx@stanaphone
    oder wolltest du eine nummer in 0041 anrufen?

    Kannst Du Anrufe annehmen?

    register => 12345678:ganzganzdollegeheim@sip.stanaphone.com/stanaphone
    sieht etwas merkwürdig aus, entweder:
    register => 12345678:ganzganzdollegeheim@sip.stanaphone.com/12345678
    oder
    register => 12345678:ganzganzdollegeheim@sip.stanaphone.com/interne_extension

    Im ersten Fall brauchst Du noch den entsprechenden Eintrag in der extension.conf

    Dass Dein Passwort nicht das Webpasswort ist weisst Du?

    HTH,

    jo
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Warum sollte dakapo NICHT eine Schweizer Mobilfunknummer anrufen wollen ?

    denn 4171950xxx wäre auch mit deutschem Landeskenner 49 71950xxx keine gültige Rufnummer :wink:
     
  6. Dakapo

    Dakapo Mitglied

    Registriert seit:
    10 Aug. 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)
    Jaja, darauf bin ich Anfangs auch mal reingefallen ;) Nicht überall auf der Welt beginnen die Mobilnetze mit 17. Die 1 kommt noch von der schweizer Vorwahl und die 71 ist die Vorwahl für den Kanton St.Gallen, also eine ganz normale Festnetznummer.

    Das mit dem Slash hab ich eh noch nicht ganz begriffen. Was genau kommt dahinter und was muss ich dann noch in der Extensions anpassen, wenn ich dort die Stanaphone-Nr. eintrage?

    Das mit dem Passwort weiss ich, da habe ich das SIP-Passwort genommen.
     
  7. Dakapo

    Dakapo Mitglied

    Registriert seit:
    10 Aug. 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)
    Hmm, hab jetzt hinterm Slash stanaphone gegen meine stanaphone-Nummer ausgetauscht, aber noch immer kein Erfolg. Auch das SetCallerID wie bei Beta hat nichts gebracht :(

    [EDIT]Hab mich eben angerufen und das funktioniert zumindest. Ausgehend aber noch immer nicht[/EDIT]
     
  8. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Weil er nach 49 gefragt hat und nicht nach 41 habe ich an einen Vertipper gedacht ...

    jo
     
  9. Dakapo

    Dakapo Mitglied

    Registriert seit:
    10 Aug. 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)
    Na fantastisch. Hab gerade mal in Stanaphone-Forum geschaut. Das ist voll von Nachrichten, dass seit mindestens gestern keine Anrufe mehr ins Festnetz gehen. Hoffentlich sind die nicht pleite und meine heute erst aufgeladenen 10$ sind wieder weg :(

    Funktioniert es bei Dir noch immer beta? Vielleicht sind ja auch nur bestimmte Accounts betroffen?
     
  10. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Habe meinen stanaphone-Account gerade vor 20 Sekunden getestet - funktioniert einwandfrei.

    Das mit der +41 war schon klar - das ist die Schweiz
    Und da in der Schweiz dir Vorwahlbereiche für Mobilfunk 76 77 und 79 sind, kann es durchaus sein, daß die 71 nicht erreichbar ist, weil stanaphone die 7x einfach komplett als Mobilfunk definiert hat und außer den 3 Vorwahlen keine anderen 7er-Nummern möglich sind.

    Das gleiche Problem hatte ich mal mit einer thailändischen Vorwahl

    Darauf deutet auch die Fehlermeldung 503 hin.
    Wenn Du mir mal die betroffene Nummer in St.Gallen (per PN) gibst, kann ich das mal genauer prüfen und Dir evtl. sagen, was da wirklich der Fehler ist.
     
  11. Dakapo

    Dakapo Mitglied

    Registriert seit:
    10 Aug. 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)
    Hehe, heute morgen ging es plötzlich. Vielen Dank für die Hilfe!
    War wohl ein vorübergehender Ausfall.

    Die Sprachqualität scheint sehr gut, bis auf die paar ms Verzögerung, aber die muss man wohl hinnehmen, wenn's über die USA geht.