.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probs mit Onboard-ISDN-Karte Gigaset 3075 an HFC-Karte

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von glotzi, 27 Jan. 2005.

  1. glotzi

    glotzi Neuer User

    Registriert seit:
    26 Nov. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    Meine Gigaset 3075 TK-Anlage hängt an einer HFC-Karte im NT-Modus. Der Dial-Out läuft über eine FritzCardPNP via CAPI. Sprachverbindungen fiunktionieren wunderbar.

    Jetzt habe ich folgendes Problem:
    Ich möchte die eingebaute USB-ISDN-Karte des Gigaset nutzen, weil ich ab und zu Homebanking damit mache. Im Logfile von Asterisk kann ich sehen, dass versucht wird die Verbindung mit T-Online aufzubauen, es kommt aber keine Antwort. Meine Vermutung ist, dass die falsche Dienstekennung geschickt wird und daher die Gegenstelle nicht abnimmt.

    Hat jemand eine ähnliche Config laufen oder weiß woran es liegen könnte?
     
  2. glotzi

    glotzi Neuer User

    Registriert seit:
    26 Nov. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    bristuff 0.2.0-RC8e bringt endlich die Lösung

    0.2.0-RC8e
    - fixes for isdn data calls (gains, dtmf detection)

    Jetzt gehts endlich