.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PSTN --> VOIP Gateway Probleme

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Baracuda, 31 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Baracuda

    Baracuda Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich intern von meiner als PSTN angeschlossenen gigaset den SPA anrufe und mich mit der Pin authorisiere, dann bekomme ich ein Frezeichen und kann einen Teilnehmer erreichen.

    Wenn jemand von aussen über PSTN anruft, dann kann er sich identifizieren und bekommt auch ein Freizeichen. Nach dem wählen kommt aber immer nur ein schnelles Besetzzeichen.

    Welche Einstellung unterscheidet den externen Anrufer von mir als internen externen Anrufer?
     
  2. e18

    e18 Mitglied

    Registriert seit:
    9 Sep. 2004
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sollte keine unterscheidung geben, höchstens CLIP-ID kannst du auf der Status-Seite sehen.

    idee: der externe anrufer tippt nicht schnell genug? und läuft damit ins timeout.
     
  3. Baracuda

    Baracuda Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    PSTN CID For VoIP CID: NO, dann funktioniert es. Schade, ich finde dieses feature eigentlich ganz cool.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.