.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PURtel.com und die Rufnummerübermittlung

Dieses Thema im Forum "PURtel" wurde erstellt von VoIP-noob, 22 März 2005.

  1. VoIP-noob

    VoIP-noob Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich wollte nur mal nachfragen, bei wem die Rufnummerübermittlung im Free- und/oder im Premium-Tarif funktioniert.

    Ich habe aktuell einen Premium-Account aber leider klappt die Rufnummerübermittlung nicht :(
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Im Premium Tarif kann man doch seine Rufnummer übermitteln lassen. Mal im Purtel-Menü nachgesehen ,ob die entsprechenden Häckchen gesetzt worden sind?

    Was mich stört ist das man im basic Tarif nicht einmal seine gekaufte Nummer übermitteln lassen kann. Es wird immer die 0180er Rufnummer übertragen.
    Ich habe aber keine Lust 5 Euro für die Rufnummernübertragung monatlich zu zahlen.
     
  3. VoIP-noob

    VoIP-noob Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo haeberlein,

    Bei mir funktioniert nichts von beiden - Im Free-Tarif wurde keine Nummer -nichtmal die 01805- übermittelt, genausowenig im Premium-Tarif.

    Unter "Telefonclient / Rufnummernanzeige" sind in den Checkboxen keine Häkchen gesetzt, da die Nummer sonst unterdrückt wird.
     
  4. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Schon mal im Purtel Forum gepostet? Dort liest Purtel mit.
     
  5. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
  6. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das geht natürlich, - die Frage ist: Wohin rufst Du an? Wie überprüfst Du das?

    @haeberlein:

    Hast Du eine jüngere Schwester? Ich versuche dann mal Die Jungs wegen der CLIP zu überreden... ;)
     
  7. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Ja die habe ich ,aber die ist leider schon vergeben. :wink:
    Es wäre wirklich gut ,wenn die Rufnummern (die gekauften) auch übermittelt werden können ,denn die Premium Grundgebühr lohnt sich erst bei über 600 Min ins Festnetz.
     
  8. -tim-

    -tim- Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das problem mit der rufnummernuebermittlung kann ich ebenfalls nur unterstreichen.

    anfangs wurde bei mir wenigstens die 0180er zuverlaessig uebermittelt. eine eigene wurde jedoch entgegen der purtel-aussagen nicht uebermittelt, weder ins festnetz (dtag) noch aufs d2 handy.
    das war ende 2004 und man wollte "sich darum umgehend kuemmern".
    inzwischen wird bei mir nicht mal mehr die 0180er standardnummer uebermittelt.
    mein support ticket vom 30.03. mit der frage nach einem update (zu meinem ticket von november) ist bis heute unbeantwortet.

    schade.