PURtel zahlt fürs telefonieren - Geld verdienen mit VoIP

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Oberhausen, den 07. Juli 2004. Unter dem Motto "Kunden werben Kunden" hat der Oberhausener VoIP-Provider PURtel.com (PFS) gemeinsam mit seinem österreichischen Partner PURtel.at (EWP) eine Vergütungsstruktur in die Mitgliederkontoführung integriert. Mit diesem europaweit einmaligen Konzept, partizipieren die Kunden gleich von Anfang an mit, was sonst nur für ausgewählte Vertriebspartner möglich gewesen war. Jeder Kunde ist demnach gleichzeitig auch Vertriebspartner. Diese Integration ist vollkommen kostenlos und ohne jeglichen Aufwand. Auch technische Vorkenntnisse sollen nicht erforderlich sein.

PURtel-Kunden sollen demnach an allen Sparten aktiv mitpartizipieren und von allen Erlösen attraktive Ausschüttungen direkt auf ihr Kundenkonto erhalten. Bei diesem System sollen gleich zwei Provisionsstufen zur Verfügung stehen. Diese werden bei PURtel "Ref 1" und "Ref 2" genannt. "Ref 1" - Provisionen sind direkte Treuebeteiligungen an einem empfohlenen Kunden, und "Ref 2" - Provisionen sind dabei Treuebeteiligungen für Kunden, die der empfohlene Kunde geworben hat.

Im Einzelnen kommuniziert PURtel folgende Ausschüttungen auf seiner Internetseite ( http://PURtel.com/businesscenter.php ) :

- Gesamter Telefoniebereich: 8% + 2% Umsatzbeteiligung
- Hardwareverkauf im Shop: 4,5% + 0,5% Umsatzbeteiligung
- Sonderleistungen per PSMS: 30 + 5 Cent je PSMS
- Mehrwertnummern: 80% + 5% + 1% Ausschüttung

Mit dieser Implementierung soll sich auch PURtel in die bestehenden Affiliate- und Partnerprogramme des Oberhausener Softwarehauses PFS einreihen und sich nahtlos integrieren. Durch das Easy-Get-System (EGS) soll der VoIP-Dienst automatisch in das bestehende Webmaster-Netzwerk aufgeschaltet werden. Ein detaillierter Statistikbereich soll ab sofort in jedem Kundenaccount bereit stehen um angefallene Vergütungen einsehen zu können.

"Unsere Kunden können PURtel auf Ihrer privaten Homapage vollkommen unaufdringlich über einen kleinen Status-Button bewerben. Dieser zeigt den Online-Status des bestehenden Anschlusses an. Ein Klick darauf führt den Besucher direkt auf unsere Webseite, wo dieser dauerhaft dem Kunden zugeordnet wird. Wer lieber Banner einsetzen möchte, der findet eine gute Auswahl direkt in unserem Businesscenter auf unserer Internetpräsenz" so Volker Goudschmidt vom Oberhausener Softwarehaus PFS. Für die nächsten Tage rechnet PURtel mit der Aufschaltung weiterer Festnetz- und der Businessmehrwertnummern um sein Angebot weiter zu etablieren.

Quelle: http://PURtel.com/presse.php
 

voipfan

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2004
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Warum den zweiten Schritt vor dem ersten?

schön, doch nirgendwo kann ich eine 0180er beantragen. ich frage mich, warum diese fa. eigentlich den zweiten schritt vor dem ersten macht....?
Das hat für mich so was schneeballsystemartiges an sich und das gefällt mir persönlich nicht.... :twisted:
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Re: Warum den zweiten Schritt vor dem ersten?

voipfan schrieb:
schön, doch nirgendwo kann ich eine 0180er beantragen.
Kannst Du, - direkt bei mir. Kurze Email und Du bekommst was Du möchtest.

voipfan schrieb:
Das hat für mich so was schneeballsystemartiges an sich und das gefällt mir persönlich nicht.... :twisted:
Wir haben genau 2 Ref-Ebenen (Ref 1 + Ref 2).

Ein Schneeballsystem hat bekanntlich wieviele? - Genau!
 

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also ich persönlich finde dieses Ref-System, oder wie auch immer man das bezeichnen soll, auch als etwas unseriös.

Besser wäre es, die Gesamtpreise zu senken. Davon hat dann jeder etwas.
Und mit diesen Schneeballsystemen sind ja nun schon genug Leutchen auf die Nase gefallen.
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
kossy schrieb:
Also ich persönlich finde dieses Ref-System, oder wie auch immer man das bezeichnen soll, auch als etwas unseriös.
Hallo Kossy,

bitte mal kurz genau erklären wo die "Unseriösität" sein soll.

Ich selbst erkenne da nichts unseriöses, - ganz im Gegenteil.

Schau mal hier im Forum oben in den Header, und auf der auf die Portalseite.

Ist dieses Forum jetzt auch "unserios"?

Ist Nikotel mit seinen Vertriebspartnern (voipfone.de etc. - [der macht das nicht aus Nächstenliebe]) "unseriös"?

Es gab mal hier im Forum schon einmal jemandem dem ich mal erklären musste, was es heißt "unseriös" zu sein. Man sollte mit solchen Sachen nicht so leichtvertig umgehen, - das gefällt sicher niemandem.

Ich halte Dich für einen gebildeten Menschen und denke, Du hast einfach nur nicht die richtige Wortwahl getroffen. Wir sind im Internet, - da ist diese Art der Vermarktung durchaus üblich.

kossy schrieb:
Und mit diesen Schneeballsystemen sind ja nun schon genug Leutchen auf die Nase gefallen.
Und auch an Dich daher die Frage: Wieviele Ebenen hat ein Schneeballsystem? - Wir jedenfalls haben 2 (Ref 1 + Ref 2)

Was spricht dagegen, seine Kunden mit partizipieren zu lassen?
 

Tim

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2004
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute,


und auch hier haben wir wieder ein wunderbares Beispiel unter vielen...
"LASST DIE FINGER WEG VON PURTEL!!!"

Dies ist wieder eine von den lächerlich unprofessionellen "Pressemeldungen" (ich scheue mich sowas als dies zu bezeichnen :toilet: )

Und diese 0180Nummern-Sache ist in meinen Augen die absolut unseriösteste Sache, die man sich nur vorstellen kann.
0180Nummern kosten den Anrufer unnötig viel Geld.
Wie kann man jetzt den Pirivat-Kunden auch noch "anheizen" sich für seine Privat-Kontakte 0180Nummern anzuschschaffen?
(und Euer Angebot richtet sich sicher nicht primär an Geschäftskunden!!!)

Hier setzt sich wieder das "Adult-Biz" von purtel durch.

Ich kann nur sagen, bleibt bei Eurem Adult-Biz!!! Da könnt Ihr auch Eure 0190 nummern loswerden.

Und allen Usern hier rate ich dringend zu seriösen Anbietern wie Nikotel und Sipgate zu gehen (wobei Nikotel meiner Meinung nach qualitativ bessere Gespräche bietet).

Sers!
 

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wir brauchen uns hier nicht über die Definition "unseriös" zu unterhalten.
Fakt ist, wenn ich telefoniere, könnte ich einfach Geld sparen, das nun ein anderer bekommt!
Das ist natürlich für denjenigen schön, der keine Gespräche führt. Aber dem der telefoniert hilft es weniger.
Und wenn jeder bei seinen eigenen Gesprächen sparen kann, ist das sinnvoller als Kohle zu bekommen, wenn der Kumpel xy telefoniert.

Wenn ihr schon Geld verschenken wollt, dann macht es doch wie andere Firmen mit ihren Punkt-Systemen ala Happy Digits etc.
Dann kann jeder seine eigenen Punkte sammeln und irgendwann mal in eine Pramie eintauschen. Z.B. in Gesprächsguthaben!

Das ist allemal seriöser als dieses du bekommst Kohle wenn ich telefoniere Zeugs.
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Tim:

Prima, immer wieder intelligente Diskussionspartner im Forum zu haben.
Das schätze ich so an Dir.

Wir sollten das mal bei Gelegenheit im meiner Garage ausdiskutieren.

Beste Grüße

Volker Goudschmidt

PS: Ich habe seit gestern eine Doppelgarage.
 

Udo

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
571
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Huhu, kommt mal wieder auf den Teppich.
Alle Anbieter haben irgendwo einen Punkt im ganzen Auftreten oder
den Produkten die einem wohl nicht so passen.
Kein Grund jetzt hier wieder ausfallend zu werden.
Das gilt für alle!

Volker, ich denke was den meisten hier unteranderem so aufstösst ist die Tatsache
das es eine Meldung zu etwas gibt, das so auf der Webseite nicht angeboten wird (0180er Rufnummern)
Ist nicht wirklich die Lösung wenn man sich in unserem Forum einloggen
muss und Dir eine PN senden um an so eine Nummer zu kommen.

Und nun lasst mal die Garagen aus dem Spiel. Ich habe keine,
daher darf ich da mal dazwischen funken ;-)
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
kossy schrieb:
Fakt ist, wenn ich telefoniere, könnte ich einfach Geld sparen, das nun ein anderer bekommt!
Neee, - Thomas, - das war doch auch nicht böse gemeint.

Schau mal: Der übliche Weg ist, Du hast einen Vertriebspartner (wie Nikotel mit voipfon.de) der vermittelt und bekommt dafür Provision.

Da kann man doch jetzt nicht einfach hergehen uns sagen: "Hey Du, - das finde ich aber nicht in Ordnung dass Du an mir verdienst. Dieses Geld stünde mir viel besser zu".

Wir machen das auch mit Vertriebspartnern, aber zusätzlich auch mit unseren Kunden, denn die sind uns das einfach Wert. Wenn ein Kunde einen anderen Kunden empfiehlt, warum sollen wir ihn dafür nicht belohnen? Schließlich geht das von unserem Gewinn ab.

TIPP FÜR GANZ SCHLAUE: Wer hindert Dich denn, dieses Geld für Dich selbst einzustecken? Dann kommt es Dir doch wieder direkt zu Gute und die Welt ist wieder ok! Ich denke, Du weist schon was ich meine... ;-)
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Volker, dass Dir "unseriös" nicht gefällt, verstehe ich. Aber der Vergleich zum Forum ist dann genauso unpassend. Warum es hier Werbung gibt, weiß jeder und jeder freut sich, dass das Forum so schön schnell ist, eine Reihe Leute nutzen das Teamspeak usw., usf. - alles kostenlos für die Nutzer (unsere "Kunden"), aber irgendwie muss das ja bezahlt werden. :)

Tim:

Dir steht es natürlich frei, ob Du Purtel "magst" oder nicht und das kannst Du hier auch mitteilen. Aber eine etwas gemäßigtere Tonart kommt besser und glaubwürdiger an.

Mein Eindruck ist bei Dir, da rumort in Dir irgendwas, das Du hier bei jeder Gelegenheit rauslassen willst (ehemaliger Mitarbeiter?). Aus Deinen Zeilen lese ich jedenfalls persönliche Differenzen; Du stürzt Dich ja fömrlich auf alles, was von Purtel hier kommt und immer wieder das Sticheln mit dem "Adult-Biz" und Provokationen - nee, nicht gut.

Also, schalte doch bitte einen Gang runter und argumentiere sachlich und themenbezogen - alternativ kannst Du gerne einen Grundsatz-Thread wegen Purtel aufmachen, aber auch da bitte in einem sachlichen Ton. :)

Noch mal zu Volker:

Deine Antwort an Tim war auch überflüssig und unnötig provozierend.
 

Tim

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2004
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@purtel


es geht hier um diese abzocke indem kunden agehauen werden sich teuere 0180nummern schalten zu lassen. was soll denn dieser müll?
ist euch echt nichts besseres eingefallen?
(warum nicht gleich 0190???)

und zum ref-system kann ich aus eigener erfahrung sagen, dass ich absolut kein problem damit habe, dass firmen bei nikotel geld verdienen, weil sie mich anständig beraten haben und mein nikotel in astreiner qualität funktioniert.
und zur inforamtion: ich bin bei nikotel über voipfone. und bin froh, dass es solche leute gibt, die einen gut beraten und ich auch noch einen fairen sekundentakt bekomme. danke an diese leute!

Purtel - PACK EIN!


Sers
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tim schrieb:
es geht hier um diese abzocke indem kunden agehauen werden sich teuere 0180nummern schalten zu lassen. was soll denn dieser müll?
ist euch echt nichts besseres eingefallen?
(warum nicht gleich 0190???)
Schau mal Tim: Auf dieser Welt gibt es intelligente Menschen und weniger intelligente. Das macht nichts, - ich erkläre es gern und immer wieder: Neben Mehrwertnummern gibt es auch Festnetznummern. Die Wahl liegt beim Kunden was er einsetzen möchte. Der Kunde wird doch zu nichts gezwungen, - oder? Fühlst Du Dich einem Zwang ausgesetzt?

[OT]"exim" hat nen netten Spruch in seiner Sig, - schau mal bei ihm vorbei... :D [/OT]

Tim schrieb:
und zum ref-system kann ich aus eigener erfahrung sagen, dass ich absolut kein problem damit habe, dass firmen bei nikotel geld verdienen, weil sie mich anständig beraten haben und mein nikotel in astreiner qualität funktioniert.
Sehe ich auch so, - das ist sehr lobenswert.

Tim schrieb:
und zur inforamtion: ich bin bei nikotel über voipfone. und bin froh, dass es solche leute gibt, die einen gut beraten und ich auch noch einen fairen sekundentakt bekomme. danke an diese leute!
Das ist ganz toll, - da hast Du auch eine gute Entscheidung getroffen.

Tim schrieb:
Purtel - PACK EIN!
An dieser Stelle würde ich gern 3 Dinge wissen:

1.) Wer bist Du, dass Du uns anonym solche Sachen zumutest?

2.) Bist Du ein guter Kunde im Adult-Biz?

3.) Wie lange werden die Admins ein solches Verhalten noch dulden?
 

Tim

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2004
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@purtel


weniger posten - mehr SERIÖS arbeiten! :blonk:
 

Tim

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2004
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ christoph


weder mitarbeiter noch sonst was kommerzielles.
einfach nur kunde, der kein bock auf abzockerläden hat.

aber ich werde versuchen meinen ärger ab jetzt beim joggen abzubauen :)
 

Udo

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
571
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Volker, wenn es ein guter Kunde wäre, warum greift er Dich dann an?
Sind alle Eure "guten" Kunden so nett zu Euch?

Ich finde, es reicht nun!
 

L.Oertel

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2004
Beiträge
101
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ alle

auch wenn ich mich etwas zurückhalten wollte und das forum eher privat nutzen (hardware etc. ...)
aber bitte zurück zum thema - es bringt niemanden etwas hier (wieder) verbale kriege anzufangen und die Formulierungen eines anderen Mitgliedes bis ins letzte Detail auf die Briefwaage zu legen.
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
@ L.Oertel:

Gewisse Formulierungen sind schlicht übel, darauf habe ich aufmerksam gemacht. "Ein Wort ergibt das andere" möchte ich schlicht vermeiden, daher der "Eingriff", aber das hat nichts mit "Auf-die-Goldwaage-legen" zu tun.
 

L.Oertel

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2004
Beiträge
101
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nein darum gings auch nicht.

ich finde nur das eine pm nicht in einem streit um die seriosität enden sollte ....

kein problem wenn jemand sagt - "mir" gefällt das nicht oder lieber happy digits, wir sind nur vom ursprünglichen thread "PURtel Kunden werben Kunden" schon weit ab - auch wenn hier von unsere Seite vielleicht etwas überreagiert wurde bitte ich dies zu entschuldigen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,156
Beiträge
2,030,770
Mitglieder
351,548
Neuestes Mitglied
Schmedie2