.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Qualitätseindrücke SipSnip

Dieses Thema im Forum "bellSIP" wurde erstellt von CaptainCrunch, 11 Mai 2005.

  1. CaptainCrunch

    CaptainCrunch Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da in einem anderen Thread kurz über die Qualität von SipSnip gefachsimpelt wurde, möchte ich an dieser Stelle einmal meine bisherigen Erfahrungen zum Besten geben:

    - Anmeldung wunderbar

    - Freiguthaben kann anscheinend nicht ohne Aufladung genutzt werden

    - Fragen per Webfrontend und Mail wurden mit einer automatisch generierten Mail beantwortet, seither keine Rückmeldung

    - Seit Wochen mault mein Asterisk rum, dass SipSnip zuerst "TOO LAGGED" ist, dann bricht die Verbindung für ein paar Sek. komplett weg, ist aber kurz darauif wieder da. Telefonieren trotz allem nicht möglich. (Anmerkung: der selbe Asterisk steuert auch andere Provider an, bei denen dieses Problem nicht auftritt).

    Schade eigentlich. Ich wäre gerne bereit, eine monatliche Grundgebühr zu zahlen, da mir das Angebot sehr gut gefiel. Dafür würde ich aber mindestens rudimentären Support per Mail erwarten.
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Sprachqualitativ ist sipsnip sehr ordentlich,aber es hat eben doch den Hang,öfter mal auszufallen,wobei der Dienst selbst in letzter Zeit stabiler geworden ist,eben nur das "Stay Connect" sehr anfällig ist!
    Probleme mit der Anmeldung oder ähnliches kann ich nicht bestätigen,sowohl Fritz Box Fon Wlan,als auch Sipura 841 zeigen seit Tagen keine Probleme mehr mit sipsnip,wenn im Stay Connect wenigstens für längere Zeit alles funktionieren würde!
    Auch unserer Asterisk muckt nicht ein bißchen,der Dienst selber also scheint einigermassen stabil zu sein!
    Das mit den Emails vom support muß ich allerdings bestätigen! Gott sei Dank habe ich einen Freund,der einen direkten Draht hat!
    Gruß von Tom
     
  3. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    jupp, postet mal hier, ich versuche nun kuerzere Wege zum Sipsnip-Support hinzubekommen!

    Das ist das Prob, was die meisten VoIP-Provider leider haben..alle wollen nur noch billig & da ist eben kein Geld fuer vernuenftigen Support mehr vorhanden :-(
     
  4. CaptainCrunch

    CaptainCrunch Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich find's halt einfach nur schade. Wären die Probleme mit meinem * sowie die Supportfrage gelöst, würde ich (spätestens nach dem Qualitätseindruck von Opilein) SipSnip umso lieber zu meinem "Hauptprovider" machen.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Ja,lieber Mark,Deine Mithilfe als Vermittlung zum Support hat dazu geführt,daß ich auch jetzt noch bei Sipsnip bleibe und auch die wenigen Ausfälle von Stay Connect hinnehme!
    Wenn was ist,weiß ich ja,wen ich Bescheid geben kann!
    Danke dafür!
    Gruß von Tom
     
  6. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Wobei sipsnip ja imho wohl eine Art "Ich-AG" ist - oder?
    Also zumindest sollte da ja noch ein wenig Zeit für den support übrig bleiben nebst sonstigen Projekten!
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Oder man muß sich jemanden dafür suchen!
    Wenn der Mark das macht,ist doch das Problem gelöst!?
    Gruß von Tom
     
  8. CaptainCrunch

    CaptainCrunch Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In dem Fall würde ich mich dann auch direkt mal vertrauensvoll an dich wenden, sofern das OK wäre...
     
  9. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    jo klar, Captaincrunch!
    Hab Dein prob mal weitergegeben...

    In anderen mir bekannten * und in meiner FBF ATA aleuft Sipsnip derzeit aber absolut ohne Maulen....alle einstellungen nochmal bei Dir gecheckt?
     
  10. karsten-melanie

    karsten-melanie Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo
    Also ich nutze seit gut einen Halben Jahr nur noch Sipsnip und muß sagen bisher hatte ich keine Großen Ausfälle .
    Wohl mal ein paar kleinere wie letztes Wochenende (Sonntag zwischen 19 und 20 Uhr) oder das man mal zwei mal Wählen muß weil man das erste mal ein Besetzt bekommt aber das sind dann wohl mehr die Ausnahmen wo ich wirklich Probleme habe .
    Sonst kann ich mich aber über diesen Anbieter wirklich nicht beschweren.
    Die Preise sind OK jedenfalls bezogen auf 1000 min. 8.50 Euro und die Sprachquali ist auch gut wobei ich die feststellung gemacht habe zumindest in zusammenspiel mit der FritzBoxFon uns Sipsnip nutze ich den G729 Code habe ich bisher die besten erfahrungen gemacht .
     
  11. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    jupp, wie schon oefter geschrieben..generell laeujft sipsnip bei mir wirklciha uch astrein..hab da schon mehrere pakete gekauft
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Da wir ja nun auch einen Draht zum support haben !!!! - werde ich es auch weiterhin nutzen,alleine schon,weil ich auf das Stay Connect angewiesen bin!
    Gruß von Tom
     
  13. CaptainCrunch

    CaptainCrunch Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Heißen Dank schon mal vorab Mark!

    Ja die Einstellungen bzgl. NAT etc. habe ich in meiner SipSnip-Konfiguration im * schon des öfteren überprüft (sind analog zu denen von (z.B.) Sipgate). Die Fehlermeldung ist die schon unter http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=2015 für Sipgate beschriebene. Zunächst ist der Peer "too lagged", kurz darauf" unreachable. Ein NAT-Problem möchte ich aufgrund der anderen wunderbar funktionierenden Peers und der eingesetzten Hardware aber eigentlich ausschließen, und würde u.U. auf ein Peering-Problem des SipSnip-Carriers zur Telekom tippen (Schuss ins Blaue).
    Ich werde mich aber wohl am Wochenende mal mit einem Sniffer dazwischenklemmen, und mir die Sache mal genauer anschauen.
    EDIT: Hab eben gerade noch mal etwas gegoogled, und dabei mal den Tip gefunden, qualify mal auf den Wert 3000 statt "yes" zu setzen. Mal heute Abend schauen.

    Um aber auch mal meine eher nichttechnischen Fragen loszuwerden:

    - Ist die Nutzung der 22 Freiminuten, die man bei der Anmeldung erhält nur möglich, wenn man sein Konto mindestens ein Mal aufgeladen hat?
    - Ist es möglich, sein Passwort zu ändern? Wenn ja: wo?
    - Verfallen die 22 Freiminuten durch die Bestellung eines Pakets, oder werden die dazuaddiert?
     
  14. karsten-melanie

    karsten-melanie Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Osnabrück
    Die Nutzung der 22 Freiminuten ist dir frei überlassen wann du Sie nutzen tust und sind auch bisher zumindest auch ohne Guthaben nutzbar .
    Das Passwort kann man leider nicht ändern habe bisher jedenfalls keine Möglichkeit gefunden .
    Die Freiminuten verfallen nicht bzw. erst nach ein Monat Sie werden zu den Vorhandenen Paket dazugerechnet allerdings Seperat sprich dann steht da
    22 Freimin.
    500 Freimin

    Staat 522 Min aber egal aber erst werden die 22 Minuten abtelefoniert und dann das Paket .

    Schau

    Karsten
     
  15. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo CaptainCrunch,

    die 22min kann man auch nutzen, ohne Geld aufzuladen. Bei mir ging das damals voellig problemlos..hatte seinerzeit sipsnip im Sipura SPA 2000 drin und nun schon laenger in der Fritz!Box.

    Sie verfallen nicht und werden beim Aufladen mit dazuaddiert.
    Das PW kann man leider nicht selbst aendern; geht nur per mail an den Support.

    Die Fehler mit dem * treten derzeit echt nur bei Dir auf, mir ist kein weiterer Fall bekannt; so liegt wirklich nahe, dass irgendwas bei Dir seltsam ist. Mit Codecs war irgendwas...Sipsnip unterstuetzt nicht alle...aber das hat wohl eher nichts hiermit zu tun, was?
    Sende mir aml bitte Deinen usernamen bei sipsnip, ich leite das mal zur Ueberpruefung weiter...
     
  16. CaptainCrunch

    CaptainCrunch Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Strange. Bei meinen bisherigen Versuchen, die Freiminuten zu nutzen (was aber schon ein paar Wochen her ist), bekam ich Fehlermeldungen, dass mein Account nicht genug Guthaben aufweist. :?
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Das Problem hatte ich am Anfang auch,dann hatte ich mal 5,-E aufgeladen und siehe da,es wurde plötzlich dazugerechnet und war auch verfügbar!
    Gruß von Tom

    Edit von markbeu:
    Ich hab mal beide Artikel zusammengefuegt!


    Ja Mark,jetzt bist Du mittendrin im Support,unser sipsniper!!!
    Ist ja auch schon wieder ne Zeit her,da ist sipsnip gerade entstanden,als das mit dem Startguthaben vielleicht noch nicht so klappte!
    Außerdem ging es mir nicht um die Freiminuten,sondern weil die Angebote recht gut klangen!
    Gruß von Tom
     
  18. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die geehrten Mitlesenden,
    wir werden versuchen, den Sipsnip-Support auf ein vernuenftiges Level zu bringen;
    ich melde mich umgehend mit Neuigkeiten dazu, sobald verfuegbar.
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Du wirst das schon deichseln!
    War ja doch sinnvoll,sipsnip beizubehalten,wenn der support jetzt up to date ist!
    Gruß von Tom
     
  20. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Jupp, Sipsnip ist absolut sinnvoll, sehe ich genau so!
    ....die kleinen Probs werden wir gemeinsam und dank des User-Feedbacks sicher auch noch in den Griff bekommen.