.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

RA-DSL mit 1&1

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Hackman, 25 Dez. 2005.

  1. Hackman

    Hackman Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2005
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo. Ich habe eine DSL 2000 Leitung mit ein rückfall auf dsl 1500. Die Fritzbox sagt aber das das hier das Maximum wäre -
    Leitungskapazität kBit/s 4772 1176

    Ich weiß, das MUSS nicht stimmen. Trotzdem würde ich gerne das Maximum aus der Leitung holen. Wisst ihr wie ich auf RA-DSL umstellen kann ohne bei 1&1 kündigen zu müssen?
     
  2. powermac

    powermac Guest

    Geht nicht. Keine Chance.
    Da 1&1 die Technik von der Telekom nutzt und diese nur ADSL-Technik hat.
    Da mußt Du schon die Telekom überzeugen RA-DSL-Technik zu verbauen.


    Edit:
    Hier noch ein Link.
    http://www.onlinekosten.de/breitband/dsl/radsl
     
  3. Hackman

    Hackman Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2005
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hehe, ich habe genau das gelesen bevor ich hier gepostet habe. Welcher anbieter bietet ra-dsl in Deutschland an? Werde wohl warten müssen bis der Vertrag bei 1und1 abläuft. Wie sieht es dann mit voip über die Box aus?welchen anbieter kann/soll ich dann nehmen?Ich will dann genauso wie jetzt die normale Tel-nr für voip telefonate benutzen können.
     
  4. u0159419

    u0159419 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn ich micht irre biete arcor ra an.....
     
  5. beckmann

    beckmann Guest

    Dazu muss aber erst mal Arcor verfügbar sein. Und das sind die meistens nur in Großstädten wo es so gut wie keine Probleme mit DSL 1000 gibt.