Recovery with TFTP

cybermaus

Neuer User
Mitglied seit
5 Mai 2008
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Ich hab gesucht, aber kann es nicht finden: Wie kann man ein Recovery machen von Linux, mit reines TFTP? Natürlich geht es mit windows recovery.exe, aber dann muss ich immer die dual-boot PC neu booten.

(Und ich hab Probleme mit der letzte Labor, die Fritz geht immer in ein reboot loop)
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
8,014
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
48
... Natürlich geht es mit windows recovery.exe, ...
Wenn ich richtig informiert bin, gibt es z. Zt. mit Linux nicht die Möglichkeit, die Box so zu recovern wie das die Windows-recovery.exe macht.
 

Silent-Tears

IPPF-Promi
Mitglied seit
3 Aug 2007
Beiträge
7,456
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Reines FTP reicht. Such mal nach ADAM2 oder EVA. Da braucht man nicht zwangsläufig recovern, das ersetzen des kernel.image reicht meist.
 

Statistik des Forums

Themen
241,475
Beiträge
2,164,600
Mitglieder
365,980
Neuestes Mitglied
Urschleim
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.