.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Region ist Blocked

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von shem, 7 Jan. 2007.

  1. shem

    shem Neuer User

    Registriert seit:
    16 Sep. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey!

    Ich versuche gerade ein 1und1 (Deutschland) Maxdome Movie Flat in der Schweiz zu aktivieren. Leider bekomme ich ständig "region is blocked" meldung. Irgendeine idee wie ich es zum laufen bekomme?

    Danke!
     
  2. jojo1234

    jojo1234 Mitglied

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. shem

    shem Neuer User

    Registriert seit:
    16 Sep. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Problemm ist, dass ich keine Box habe. Wollte die Movies auf dem Rechner anschauen.
     
  4. jojo1234

    jojo1234 Mitglied

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Deswegen kannst Du doch auch einen Proxy verwenden, oder nicht?
     
  5. shem

    shem Neuer User

    Registriert seit:
    16 Sep. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    vielleicht bin ich ein wenig blöd, aber so weit ich es verstehe geht es in dem thread um eine Thomson Box mit Win CE, ich habe keine Box sondern einen rechner mit win xp drauf...

    wenn du mir die proxys empfehlst, wo soll ich was eingeben?

    danke!
     
  6. jojo1234

    jojo1234 Mitglied

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im IE unter Internetoptionen/Verbindungen. Da trägst nen deutschen Proxy ein. Listen von öffentlichen Proxys findest bei google oder hier.
     
  7. shem

    shem Neuer User

    Registriert seit:
    16 Sep. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke!
    es geht! super!
     
  8. bejot22

    bejot22 Mitglied

    Registriert seit:
    14 Dez. 2006
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Konstanz
    Der einzige nachteil ist, dass die Proxy server, die du da findest, meist nach einer Woche down sind, dann musst du einen neuen auswählen!
    Dafür gibt es Hilfsprogramme z.B. Proxyrama

    MfG
    bejot22
     
  9. keyer

    keyer Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nimm am besten gleich das jana server dingens da. Biste halbwegs anonym im Netz + Proxy und der ist immer up-to-date.
     
  10. bjorn.

    bjorn. Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Bin nicht gerade ein Fachmann, aber etwas verstehe ich schon von Computereinstellungen. Ich habe auch das Problem mit Maxdome und sitze nun bereits seit Stunden hier dran und versuche es mit öffentlichen Proxyadressen im IE zu umgehen. Habe auch schon Jana Server versucht, aber das verstehe ich nicht so ganz.
    Ich kriege ich immer wieder die Meldung 'Region blocked'.
    Könnte jemand mal kurz etwas ausführlicher erklären wie ich es genau machen muss? Wäre super! Vilen Dank schon einmal!
     
  11. y3000

    y3000 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @keyer: Der Jana-Server bringt hier gar nichts. Das ist nämlich ein lokaler Proxy, bei dem man u.a. angeben kann, dass er über einen anderen Proxy die Internetverbindung aufbauen soll. Also kann man ja gleich (sofern die Funktionen von Jana nicht benötigt werden) im IE unter Proxy-Einstellungen einen öffentlichen Proxy eintragen ohne den Umweg über Jana zu gehen.

    @bjorn: Das mit den öffentlichen Proxys sollte schon so funktionieren wie es bereits beschrieben wurde. Schau Dir die Liste von jojo1234 nochmal an, suche Dir einen Proxy raus, der in der Spalte Country Germany stehen hat und trage im IE den Proxy und den Port ein (z.B. Adresse: 84.19.177.62 Port: 8080)
     
  12. bjorn.

    bjorn. Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also eine gute liste habe ich mit jeder menge Proxies: http://www.samair.ru/proxy/

    Allerdings bin ich da schon fast jeden durchgegangen. Entweder sie funktionieren gar nicht oder die Verbindung ist so langsam das sich die Seite nicht aufbaut. Nur im sicher zu gehen ob ich es richtig mache: (Zur Info, ich habe kein Wireless, sondern Kabel)

    IE --> Extras --> Verbindungen --> Einstellungen --> disable 'automatische Suche der Einstellungen' --> enable 'Proxyserver für LAN verbindung.--> Und dann gebe ich die Adresse aus der Liste sowie den Port ein.

    So mache ich es.
    Kann mir jemand sagen was es mit der 'automatischen Suche der Einstellungen' und 'Proxyserver für Lokale Adressen umgehen' auf sich hat? Muss ich das etwas anders machen? Kann es auch an meiner Firewall liegen?
    Bin nach wie vor ratlos. Hoffe ihr könnt mir helfen!
    Vielen dank!
     
  13. y3000

    y3000 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @bjorn: Die Vorgehensweise ist korrekt. Komisch dass das nicht das gewünschte Ergebnis bei Dir bringt. Da fällt mir gerade keine Erklärung ein.

    "Proxyserver für Lokale Adressen umgehen" bedeutet, dass Zugriffe auf lokale Webdienste (z.B. lokaler Webserver, localhost usw.) nicht über einen externen Proxy laufen. Wenn Du z.B. einen Proxy eingestellt und trotzdem auf Deine Fritz!Box zugreifen möchtest, dann machst Du dort einen Haken und gibst bei Erweitert->Ausnahmen die IP-Adresse Deiner Fritz!Box ein.

    "Autmatische Suche der Einstellungen" -> Erklärung