.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Reperaturprogramm für fritzbox fon 7050 wlan dringendst gesucht """

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von esradil, 14 Jan. 2006.

  1. esradil

    esradil Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Comunity !

    Ich habe ein dringendes Problem . Mein fritzbox ist total abgeschmirt( alle lds blinken wild es geht nicht mehr ins netz etc). Daraufhin rief ich bei avm an und die meinten kein Problem wir schicken ein Reperaturprogramm. etzt sitze ich hier und es ist natürlich nicht da Deshalb meine dringende Bitte falls jemand kürzlich einen ähnlichen fall mit seiner box hatte und das Programm noch besitzt bitte hier melden und dann an mich schicken och schreibe demjenigen dan und er schickt dir software zurück denn ich weiß nicht ob ich meine adresse hier veröffentlichen kann


    esradil
     
  2. user098

    user098 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Guck deine Mails
     
  3. esradil

    esradil Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen dank !

    Ich habe die Prozedur zwar noch nicht erfolgreich gemacht aber jetzt habe ich wenigstens die nötige software vielen dank dafür

    Esradil
     
  4. esradil

    esradil Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    HI

    So die Wiederherstellung wurde durchgeführt und laut Programm auch erfolgreich durchlaufen dennoch blinkt bei der Box immernoch alles wild durcheinander wird wohl ein anruf bei avm fällig wenn den nicht noch irgendwas ganz dolles einfällt will ich ne neue box das ding ist erst 6 Monate alt

    grrr

    esradil
     
  5. xacer

    xacer Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    dieses Reperaturprogramm würde mich auch interessieren, weil meine Box seit dem letzten Stromausfall total am spinnen ist.
    Sie fährt z.B. nur richtig hoch, wenn nix angeschlossen ist. Wenn ich dann die Kabel anklemme geht alles....Wäre cool wenn mir jemand dieses Tool zukommen lassen könnte.

    Gruß,
    Fabian
     
  6. BaWe

    BaWe Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Pfaffing
    Also bei mir ging die recover.exe auch nicht!:(

    Aber hier meine Lösung:

    statischen ARP Eintrag der Fritzbox MAC-Adresse mit 192.168.178.1

    Code:
    arp -s 157.55.85.212  00-aa-00-62-c6-09
    
    dann FritzBox über Switch/Hub mit PC verbinden

    FritzBox einstecken, kurz warten und dann mit FTP auf die Box

    Aufteilung der Flash Partitionen:
    mtd0: squash fs image ("filesystem.image")
    mtd1: kernel zimage ("kernel.image")

    Habe nun aus einem Orginal Image die kernel.image und filesystem.image entpackt und nacheinander geflasht!

    Code:
    $ ftp 192.168.178.1
    Connected to 192.168.178.1.
    220 ADAM2 FTP Server ready.
    Name (192.168.178.1:enrik): adam2
    331 Password required for adam2.
    Password: adam2
    230 User adam2 successfully logged in.
    Remote system type is UNIX.
    ftp> debug
    Debugging on (debug=1).
    ftp> bin
    ---> TYPE I
    200 Type set to I.
    ftp> quote MEDIA FLSH
    ---> MEDIA FLSH
    200 Media set to FLSH.
    ftp> put kernel.image "kernel.image mtd1"
    local: kernel.image remote: kernel.image mtd1
    ---> PORT 192,168,178,20,128,67
    200 Port command successful.
    ---> STOR kernel.image mtd1
    150 Opening BINARY mode data connection for file transfer.
    226 Transfer complete.
    655368 bytes sent in 5.96 secs (107.4 kB/s)
    ftp> quote REBOOT
    ---> REBOOT
    221-Thank you for using the FTP service on ADAM2.
    221 Goodbye.
    ftp> quit
    ---> QUIT
    
    reboot
    Fertig


    mfg

    Bastian