.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Router mit 2 RP SMA Anschlüsse gesucht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von tdk73, 19 Juni 2005.

  1. tdk73

    tdk73 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag!

    Mir ist durchaus bewusst, das mein problem nur zweitrangig (bzw fast garnicht) mit VoIP zu tun hat. Ich hoffe trotzdem auf Hilfe, weil es sich hier um ein sehr kompetentes Forum zu handeln scheint ;-)

    Ich suche ein Router, der 2 RP SMA Anschlüsse hat, von denen ich einen für internen Funk (in meiner Wohnung) und einen für eine externe Antenne (funk verbindung zu einem Freund) nutzen kann.

    Leider halten sich die Online Shops mit den Beschreibungen immer sehr zurück, was meine Suche nicht erleichtert.
    Das Problem ist, das ich nicht weiß, bei welchen Routern die Antennen abnehmbar sind, um sie durch Andere (zb externe RP SMA Antennen) zu ersetzen.
    Da ich einen Router besitze gäbe es theortisch auch die Möglichkeit einen zweiten für die externe lösung einfach mit ins Netzwerk zu integrieren. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich das so konfiguriert bekomme, das alles reibungslos funktioniert. Auch dazu könnt ich also nen Tipp von Euch gebrauchen.

    Hardwaremäßig sieht es bei mir so aus:

    1 pc (zukünftig mit Wlan Anbindung)
    1 Laptop (mit integrierten Wlan)
    1 DSL 2000 Anschluß
    1 Router Medion (baugleich mit fujitsu siemens AP600)
    1 DSL Modem samt Splitter und Co
    1 Aussenantenne mit RP SMA Anschuß

    Brauche:
    Router mit 2 RP-SMA anschlüsse , nach Möglichkeit mit usb (drucker) port und Voip anschluss für analoge telefone (aber nicht zwingend, da ich hauptsächlich scype benutze)

    Ich weiß das zb D-Link die RP-SMA anschlüsse verwendet bei abnehmbaren Antennen, aber ich weiß nicht, bei welchem Router die Antennen abnehmbar sind. das ist mein Dilemma.

    Danke das Ihr Euch die Zeit genommen habt, meinen Text zu lesen.


    mfg. Dennis