.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Router sipura

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von andreas-du, 16 März 2005.

  1. andreas-du

    andreas-du Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    danke erstmal für die ganzen Antworten.
    Jetzt habe ich meinen Sipura IP Phone Router zum WAN angeschlossen. Von dort aus gehe ich in meinen WLAN Router. Ich kommen dann über ihn ins Internet. Doch wie kann ich die WLAN-router settings bearbeiten? Ich finde ihn nicht mehr über seine IP?
    Wie kriege ich diese raus ?
    Gruss
    Andreas
     
  2. safexy

    safexy Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    du solltest einen besseren Betreff wählen, deiner ist zu allgemein...
    Ich gehe mal davon aus, dass du den SPA 2100 meinst...

    Konfigurieren kannst du den SPA 2100 nur über den LAN anschluss,
    (außer du schaltest das WEB interface frei).

    Per Telefon einstellbare Befehle ab seite 9
    http://www.sipura.com/Documents/SipuraSPAUserGuidev2.0.9.pdf

    safexy
     
  3. aNj

    aNj Neuer User

    Registriert seit:
    12 März 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!


    Du kannst deinen WLAN Router über die IP erreichen die du ihm mal gesetzt hast und falls nicht ist es immer noch die StandardIP vom Werk, die du in der Gebrauchsanweisung finden kannst. Sie könnte z.b. so aussehen: 192.168.1.1

    Dort kannst du die nötigen Einstellungen treffen.

    An deiner Stelle würde ich das ganze so einstellen:

    INET
    |
    WLANROUTER-[hier deine ganzen rechner anschliessen]
    |
    SIPURA(WAN anschluss)

    wie schon safexy erwähnt hat: auf dem Sipura das WEBADMIN über WAN aktivieren.

    und natürlich nicht vergessen die richtigen Ports weiterzuleiten vom WLAN
    Router auf den Sipura.

    Gruss