.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Rufnummer mit eigener Ortsvorwahl

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Berlingo, 10 Apr. 2005.

  1. Berlingo

    Berlingo Neuer User

    Registriert seit:
    10 Apr. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, habe heute versucht eine kostenlose Sipgatenummer einzurichten. Da meine Vorwahl zu den verfügbaren Sipgate-vorwahlen gehört, dachte ich eine entsprechende Nummer angeboten zu bekommen. Leider wurde mir dann nur eine 01801-Nummer angeboten, so daß ich die Anmeldung abgebrochen habe. Auf eine Rückmeldung vom Support warte ich noch (Wochenende) aber vielleicht weis hier jemand woran das liegen kann.

    Danke

    Matthias
     
  2. Z-Man

    Z-Man Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Übertragungstechniker
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,

    ging mir ähnlich. Wahrscheinlich ist das aktuelle Kontingent an Rufnummern in Deinem Wohnort aufgebraucht. Bei mir hats 3-4 Wochen gedauert bis neue Rufnummern zur Verfügung standen.
    Da hilft nur abwarten und Geduld haben.

    Gruß
     
  3. IntelliFon

    IntelliFon Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Heilbronn
    @Berlingo

    Ich denke auch, dass es wie von Z-Man geschrieben daran liegt dass in deinem Vorwahlbereich gerade alle Rufnummern "verbraucht" sind.

    Vor der Einführung der 1000 Ortsnetzrufnummern war es aber so, dass Du einen 01801-Rufnummer zugeteilt bekommen hast und nach Verfügbarkeit der Ortsnetzrufnummer EINMALIG die Rufnummer in einen solche getauscht werden durfte.

    Wen Du also schnell über sipgate telefoniern möchtest ist dies warscheinlich nach Rücksprache mit sipgate so denkbar und Du wechselst nach Verfügbarkeit auf eine Ortsnetzrufnummer.
     
  4. kaernbach

    kaernbach Neuer User

    Registriert seit:
    16 Okt. 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe leider auch keine Nummer in meinem deutschen Ortsbereich angeboten bekommen. Der FAQ sagt, wenn's den Ortsbereich noch gar nicht gäbe, könnte ich 01801 nehmen und später kostenlos wechseln. Ob das auch für erschöpfte Kontingente gilt, wird nicht klar. Habe mal eine Anfrage an den support gestartet, mal schauen, was die sagen. Schade, daß man sich nicht in eine Warteliste eintragen kann, dann müßte man nicht täglich nachschauen.