Rufnummernübermittlung bei Nikotel

pumuckel

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen: eine einfache Frage bevor ich mir wieder einen abfrickel. Geht die Rufnummernübermittlung bei Nikotel oder nicht?? Wo muss ich dann was einstellen. Vielen Dank. Bin seit 2 Tagen dort angemeldet.

Vielen vielen Dank für euere Antworten - Bin eh und eh schon mit der Welt fertig, da ich meinen Patton 4552 nciht so ganz hinbekomme
 

Rocky512

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Mai 2004
Beiträge
3,469
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Bei abgehenden Telefonaten wird deine Rufnummer nicht übertragen.
 

caipiranha

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe heute meine eigene Nikotel-Nr. mal angerufen. Sowohl mit dem Festnetz wie auch mit dem Handy. Allerdings wird auch ankommend keine Nr. angezeigt! Ist das bei Euch auch so?
 

Ponozka

Neuer User
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
caipiranha schrieb:
Habe heute meine eigene Nikotel-Nr. mal angerufen. Sowohl mit dem Festnetz wie auch mit dem Handy. Allerdings wird auch ankommend keine Nr. angezeigt! Ist das bei Euch auch so?
Nein, bei meinem Nikotel-Account wird die Nummer des Anrufers angezeigt!
 
G

Gast

Guest
Hallo,

ankommend wird die Rufnummer des Anrufers bei mir korrekt angezeigt.

Abgehend wird derzeit bei mir ständig eine Frankfurter-Nummer (069) angezeigt. Es spielt dabei keine Rolle ob ich die Rufnummernübermittlung aktiviere oder deaktiviere.

Abgehende Verbindungen sind nur möglich wenn ich vorab 49... wähle. Ich muss also die Wahlregeln in der Fritzbox oder direkt bei Nikotel aktivieren, wobei es dann wieder Probleme mit den Telefonie-Diensten gibt. Die habe ich bislang überhaupt noch nicht zum laufen bekommen! Egal ob ich 0049+Dienst vorwähle oder nur 49+Dienst oder mit *#Dienst oder was auch immer :-(
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,368
Beiträge
2,045,552
Mitglieder
354,022
Neuestes Mitglied
ltcmd