.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Rufnummernanzeige

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von SpieleMatz, 10 Okt. 2004.

  1. SpieleMatz

    SpieleMatz Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    hallo,

    ich habe nun die version 135 auf meiner fritz!box fon drauf.
    alles geht nun. aber die rufnummernübermittlung vom festanschluss geht nicht. voip zeigt an nur analog nicht. ohne fritz!box fon zeigt mein telefon sie an.

    wo ist der fehler nun noch ???



    danke für info´s
     
  2. coolzero

    coolzero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Problem hatte ich mit den älteren Firmwares auch.
    Würde mich auch mal interessieren ob andere das Problem auch haben!?
     
  3. wassmer

    wassmer Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich habe generell das Problem bei der Fritzkiste. Rufnummern wurden noch nie richtig übermittelt. Telefon: T-Easy C210
    Firmware 135, Festnetz über ISDN
     
  4. Zoidberg-DU

    Zoidberg-DU Neuer User

    Registriert seit:
    17 Sep. 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @wassmer

    Gilt das auch für calls, die per VoIP reinkommen ?

    Ciao
     
  5. wassmer

    wassmer Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja leider. Sehe meistens keine Nummer. Nur ganz selten zeigt es mal ein paar ziffern an.
     
  6. murdock77

    murdock77 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    konnte noch nie runfnummernübermittlung üebr fritzbox nutzen. bin langsam echt sauer auf AVM. ging bisher mit keiner firmware, auch nicht die 135 auf die ich alles setzte. habe alcatel one touch telefon an analogen anschluss. nutze zur zeit die phonebox nur als dsl modem, und habe das telefon über splitter eigesteckt da werden wenigstens die rufnummern angezeigt. schliesslich zahle ich bei der telekom dafür. SCHEISS AVM kriegen nix auf die Reihe.
    Sorry für die Emotionen, aber das musste mal raus !
    Die können doch nicht verlangen dass ich mir ein telefon kaufe was kompatibel zu dem der box ist...oder doch ?
     
  7. Borkk

    Borkk Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich habe eine: FRITZ!Box Fon WLAN (UI), Firmware-Version 08.01.18, am analogen Port 1 habe ich ein Siemens Gigaset S100. Bei mir funzt sowohl die Anzeige und Übermittlung der Rufnummer sowohl ins ISDN Festnetz als auch ins Internet (SIPGATE).
     
  8. matzep

    matzep Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klappt mit 135

    Bei mir klappt Übermittlung und Anzeige der Rufnummer sowohl über Festnetz als auch Internet. Das war schon mit der Firmware V.116 so und ist auch mit der V.135 so.
    Bloß wenn via VoIP auf Mobiltelefone angerufen wird, erscheint dort "unbekannter Anrufer". Das liegt aber wohl am VoIP-Provider 1&1 und dessen Weiterleitungspraxis.
     
  9. diablo

    diablo Gesperrt

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Usa
    Ort:
    Usa
    ich habe die fritzbox fon, mit der 116er firmware konnte ich festnetzrufnummern sehen und alle spätere firmwares zeigen sie nicht mehr. bei voice-ip zeigt es mir immer die nummer an.

    möchte aber die 116 nicht mehr nehmen weil ich dann manche festnetznummern nicht anrufen kann

    cu diablo