Rufnummerportierung

pixelhead

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

seit gestern sind meine alten FN-Nummern bei Nikotel und mein FN-Anschluss ist auch gekündigt und somit dead.
Allerdings habe ich keine Ahnung wo ich die Nummern bei Nikotel finde bzw. einrichte?
Wie war das denn bei euch?

Danke und Gruss,
Andreas
 

Darnone

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2004
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gute Frage, frag doch mal direkt bei Nikotel an. Übrigens was hast du bezahlt für die Portierung ?
 

pixelhead

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, habe jetzt jemanden bei Nikotel erreicht.

Ich glaube die Telekom hat mir 10¤ in Rechnung gestellt. Bei Nikotel bisher noch nichts.
 

SupaRitchie

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Portierungs-Procedure

Da hänge ich mich doch gleich mal mit dran.
Wie läuft die Portierung genau ab?
Muss ich erst einen Nikotel-Account erstellen und dann meine FN-Nr von der Telekom portieren oder wird, sobald ich einen Portierungsantrag stelle, ein Nikotel-Account für mich eingerichtet?
Und habe ich das auf der Nikotel-Seite und hier richtig verstanden, dass ich einen gewissen Betrag(5¤?) auf meinen Nikotel-Account laden muss, damit ich auch ins Festnetz und Handy telefonieren kann?

Danke im Voraus
 

Darnone

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2004
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
danke für die info!
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,167
Beiträge
2,030,876
Mitglieder
351,563
Neuestes Mitglied
Lars1975