[Problem] Rufumleitung lässt sich nicht zuverlässig aktivieren

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
363
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
28
Hall in die Runde,

ich habe folgendes Problem.
Um die Rufumleitung (RUL) beim VoIP-Provider zu aktivieren muss eine Sequenz im Format *72*<Zielrufnummer> gewählt werden. Damit die Fritz!Box das nicht als internen Befehl missinterpretiert kommt der Präfix *# davor.
So weit so gut. Das Problem ist, dass das aber nur im Ausnahmefall auch wirklich funktioniert, in den allermeisten Fällen klappt das, aus nicht nachvollziehbaren Gründen, nicht. Ich habe die Wahlsequenz auch im internen Telefonbuch der FB abgespeichert. Aber der Fehler tritt sowohl bei der direkten Wahl am Telefon als auch bei Nutzung der Kurzwahl **7xx auf.
Das Deaktivieren der RUL mit #72 funktioniert hingegen problemlos.
Das Problem tritt bei allen verwendeten IP-Telefonen auf, beim DECT-Telefon scheint es bislang durchweg zu klappen.
Einen Fehler beim Provider oder an den Telefonen mag ich ausschließen, denn bei einer direkten Registrierung beim Provider klappt alles ohne Problem.

Ein Ticket habe ich bei AVM diesbezüglich schon aufgemacht, aber bislang noch keine Antwort.

BTW: Wenn eine Nummer aus dem internen Telefonbuch der FB per Kurzwahlnummer gewählt wird, dann sendet doch die FB die Nummer, oder sehe ich das falsch?
 

Profanta

Mitglied
Mitglied seit
8 Mai 2010
Beiträge
315
Punkte für Reaktionen
55
Punkte
28
Ich habe für die Umleitung folgenden Telefonbuch Eintrag: *21*Zielnummer#
und für aus: #21#
Mit DECT klappt es anstandslos, die IP-Telefone (Fritz!Fon App) können es nicht.
 

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
363
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
28
Da es ja mit den IP-Telefonen klappt wenn sie direkt beim Provider registriert sind, kann es nicht an den IP-Telefonen liegen. Der Fehler lässt sich so ja klar auf die FB eingrenzen.
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,125
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
48
Hast Du evt. nicht bei allen eingerichteten IP Telefone die Beschränkung " Nur Anrufe ins Inland und zu Notrufnummern erlauben " aufgehoben?
Zu finden unter Telefonie/Eigene Rufnummern/Anschlußeinstellungen im Abschnitt Sicherheit
 

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
363
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
28
Nein, die Beschränkung ist nicht gesetzt.
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,051
Beiträge
2,121,545
Mitglieder
362,144
Neuestes Mitglied
OCR1

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse