.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Runterladen von dateien mittels wget

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von Harris, 17 Sep. 2006.

  1. Harris

    Harris Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!
    erstma ein big thx und großes sry.
    Ersteres für die Hilfe (als Vorschuss) und 2. als entschuldigung das ich es nicht geschafft habe die Suche zu nem für mich passenden ergebnis zu bemühen ....

    Also ich habe eine Fritzbox, die ja sowieso rund um die Uhr läuft. Nun wollte ich, da ich sowieso nur dsl light habe und um den PC n8s nicht anlassen zu müssen größere Daten (so bis ca. 1,5 gb) per Fbox und ner externen platte runterzuladen.

    ICh weis das des mittels wget geht, habs auch schon getestet. Bekomme es aber nicht hin dass er die Datei auf die Platte speichert :-(.

    Auf der fritz.box wird mir als erkannt iPod-Partition-0-2 angezeigt!

    Hoffe ihr könnt mir helfen


    Vielen Dank

    Harris
     
  2. Harris

    Harris Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hehe. 2kb für den nifty process meter gespart... ;-)
    Mach mal den Download, log dich mit einer zweiten Session ein und schau dir die Datei an.

    MfG Oliver
     
  4. Harris

    Harris Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #6 Harris, 17 Sep. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 17 Sep. 2006
    Versteh ich nicht @ ollistudent


    So, hab jetzt ma versucht nen smiley und danach ein Bild von ner website zu laden .... Fehlanzeige :-( . Woran könnte des denn liegen? Muss man des Medium evt erst "schreibbar" machen?

    Edit 2: Ich habe gerade festgestellt, dass der DL nach ner Zeit doch erfolgreichwar! Auch die Linux distribution ist mit sagenhaften 71 MB auf der Platte! Gibt es für des wget der Fbox vllt nur keine Statusanzeige wie bei meinem debian server?

    LG
    Harris

    LG
    Harris
     
  5. danisahne

    danisahne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    1,493
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatik Studium
    Ort:
    Marktoberdorf
    Genau das meinte olistudent: Da es ohne Statusanzeige 2KB kleiner ist, hab ich das beim Kompilieren eingespart. Du müßtest dir also die Busybox mit dem nifty process meter neu kompilieren.

    Mfg,
    danisahne
     
  6. Harris

    Harris Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ahhhhh *raff*
    und wie mach ich des? :D

    Könntest ja auch beim nächsten ds eine Auswahl mit reinmachen (beim erstellen)

    LG
    Harris
     
  7. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Wenn ich deine Signatur richtig lese, dann hast du kein dsmod?
    Dann kann Daniel auch nix für dich machen.

    In deiner Sig ist übrigens eine Fehler. Die 14.04.15 ist die Firmware für die 7050. ;-)
     
  8. danisahne

    danisahne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    1,493
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatik Studium
    Ort:
    Marktoberdorf
    Nein, wegen so was kleinem werd ich nicht eine eigene Auswahl machen, da ich für jede zusätzliche Option je doppelt so viele mehrere hundert KB große Busybox Binarys in den Mod packen müßte.

    Zum Busybox kompilieren: [wiki=software:ds-mod:howtos#busybox_konfigurieren_und_kompilieren]Busybox konfigurieren und kompilieren[/wiki]

    Und natürlich brauchst du den ds-mod. Hab ich im Mod eigentlich die Status Bar eingespart? Weiß es schon garnicht mehr.

    Mfg,
    danisahne
     
  9. Harris

    Harris Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich hab den neusten dsmod drauf und alles ausgewählt gehabt!

    LG
    harris
     
  10. Harris

    Harris Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, hab ma meine Signatur angepasst ;-)
     
  11. bodega

    bodega Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2006
    Beiträge:
    1,980
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Ein Ähnliches Phänomen hatte ich auch schonmal beim Download per wget auf USB über die Fritz!Box. Hatte max. 100 KB/sec obwohl bei USB 1.1 doch 12 MBit funzen sollten. Beim Upload auf den FTP gings aber ratz/fatz.

    Bei mir lags am falschen mount der Platte (option: sync). Habs dann ohne Sync gemountet, jetzt gehts immerhin bis 500KB/sec...

    Weiss der Henker, warum...
     
  12. AndreR

    AndreR Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2006
    Beiträge:
    1,579
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
    Um das Gedächtnis aufzufrischen: ja hast du weggelassen ;)

    Manchmal schade, aber die 2 Situationen/Monat wo ich da wirklich mal zugucke...