.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

S0-Bus von 7050

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von klammeraffe, 5 Sep. 2005.

  1. klammeraffe

    klammeraffe Neuer User

    Registriert seit:
    15 Nov. 2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin am ueberlegen, mir die 7050 zuzulegen. In den diversen Beshreibungen ist zu lesen, dass man eine ISDN-Nebenstellenanlage direkt an den S0-Bus anschliessen kann.

    Ich benutze z.Z. keine direkte Nebenstellenanlage, sondern ein ISDN-Telefon (T--Concept) mit verschiedenen angemeldeten schnurlosen Handgeraeten.

    Funktioniert diese Kombination auch an der AVM? Haben die Handgeraete weiterhin die gleichen Features, wie jetzt wenn sie an dem ISDN-Telefon angemeldet sind?

    Hat schon jemand Erfahrungen in dieser Richtung?

    Karl
     
  2. www_wolfgang

    www_wolfgang Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Funktioniert problemlos! Nur einstecken und die MSNs an der FBF eintragen.
     
  3. lutzlustig

    lutzlustig Neuer User

    Registriert seit:
    7 Aug. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Kann ich auch ein ISDN-Telefon an die Fritzbox anschließen, wenn ich gar keinen ISDN-Anschluß habe? D.H. ich will damit per VoIP telefonieren. Die Fritzbox muß ja nicht zwingend an Analog oder ISDN angeschlossen sein, oder?

    Ciao
     
  4. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, das geht auch, aber Du bist dann unter Deiner FESTNETZrufnummer i.d.R. nicht mehr erreichbar.
     
  5. Psychodad

    Psychodad Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AnalogAmt ISDNTelefon

    Hi

    ??? Wie meinst Du das? Das ISDN-Telefon an der AVM sollte doch ganz normal funktionieren, auch wenn die AVM selber an einem analogen Amt hängt.

    Hier gibts doch jede Menge User mit dieser Konfiguration... oder????

    Gruss

    Psychodad
     
  6. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich verstehe die Frage so, dass lutzlustig seine Box GAR NICHT ans Festnetz anschließen will.
     
  7. Flashlight

    Flashlight Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @www_wolfgang:
    Vorsichtig, diese Pauschalaussage ist falsch ! Ich habe Kunden die T-Concept dranhängen haben und dort funktioniert z.B. die Rufumleitung nicht, selbst Keypadumstellung und alles mögliche sind gescheitert. Also vorsicht vor solchen Pauschaulaussagen...machs wie radio Eriwan.. Im Prinzip schon, aber...
     
  8. PLL2112

    PLL2112 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Genau so isses.
    ISDN-Endgeräte laufen nicht unbedint genauso wie direkt am NT. Hier hat AVM mit den ...71-beta-Versionen großenteils Abhilfe geschaffen. Also es kommt eben auch auf die FW-Version an.
    Gruß PLL