Sammelthema für FB 5530 mit Laborfirmware "Intern"

Zyco

Neuer User
Mitglied seit
8 Jan 2006
Beiträge
109
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Meine Frage war nicht ganz vollständig gestellt. Ich zielte darauf ab, ob es nur ein Anzeigefehler ist, den ich dann getrost ignorieren würde, oder ob die HW-Beschleunigung tatsächliche Fehler verursacht. In letzterem Fall würde ich selbige deaktivieren. Wenn die HW-Beschleunigung aber eigentlich richtig arbeitet, wäre ein Deaktivieren doch eher nachteilig, da dadurch die CPU-Last steigen dürfte.
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,241
Punkte für Reaktionen
280
Punkte
83
Ist nur ein Anzeigefehler, also eigentl. eher Meßfehler, die Funktion sollte soweit o_O. sein.
 

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
747
Punkte für Reaktionen
139
Punkte
43
ob es nur ein Anzeigefehler ist, den ich dann getrost ignorieren würde,
Ich tippe darauf aber beweisen kann ich es nicht.
Du brauchst doch nur mal zu probieren wann du mehr Download bekommst.
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,675
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
38
Es ist lediglich ein kosmetisches Problem. Die Übertragung funktioniert reibungslos. Mit anderen Tools hinter der Fritzbox kann man die Bandbreite problemlos korrekt messen, allerdings natürlich nicht fürs gesamte Netzwerk.

Mit aktivierter Beschleunigung ist die Verbindung natürlich schneller, vor allem bei Anschlussgeschwindigkeiten über 400 MBit/s. Ungefähr bei 450 MBit/s kommt die 5530 ans Kapazitätslimit ohne HW Beschleunigung. Von daher sollte man die Option anlassen, wenn man eine schnelle Verbindung hat.

Nur sollte man sich darüber klar sein, dass der Onlinezähler in der Statusmail, der Online Monitor und ggf. externe Anzeigen via UPNP falsch sind. Bevor man also seine Kinder zu Unrecht offline schaltet, weil sie mal wieder das ganze Internet heruntergeladen haben, sollte man das auf dem Schirm haben. ;)
 
  • Like
Reaktionen: Karl. und Zyco

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,908
Punkte für Reaktionen
953
Punkte
113
Es gibt was "neues" vom 3.3.21:

download.avm.de/inhaus/PSQ19Phase2/5530/FRITZ.Box_5530-07.24-86775-Inhaus.image
 

Scary674

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2007
Beiträge
863
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Wird jetzt neuerdings überall angegeben wann die Firmware erstellt wurde oder wann sie freigegeben wurde? Jeder der jetzt das liest, denkt die Version kam am 3.3. bereits
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
892
Punkte für Reaktionen
115
Punkte
43
Allerdings sollte klar sein, dass die Firmware kurz vor Post bereitgestellt wurde und am angegebenen Datum gepackt...
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,675
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
38
Nur am Rande: Das Problem mit der fehlerhaften Anzeige im Online-Monitor nach ca. 24 Stunden Betrieb existiert noch.
 

Zyco

Neuer User
Mitglied seit
8 Jan 2006
Beiträge
109
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Bei den neusten Versionen gibt es keinen Hinweis darauf, was geändert wurde, richtig? Oder hat schon jemand etwas konkretes festgestellt?
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,675
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
38
  • Like
Reaktionen: Karl.

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,908
Punkte für Reaktionen
953
Punkte
113
Es gibt was neues:

download.avm.de/inhaus/PSQ19Phase2/5530/FRITZ.Box_5530-07.24-86920-Inhaus.image
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,675
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
38
Die 86920 läuft bei mir seit Donnerstag ca. 17 Uhr und was soll ich sagen: Das Problem mit der Anzeige des Online-Monitors scheint gelöst zu sein. Jedenfalls ist die Anzeige immer noch plausibel trotz aktivierter HW Beschleunigung. So lange hat noch keine Software vorher durchgehalten. Schauen wir mal, ob es so bleibt.
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
747
Punkte für Reaktionen
139
Punkte
43
Die Release 7.25 ist da:

 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,908
Punkte für Reaktionen
953
Punkte
113
Es gibt was neues vom Hasen:

download.avm.de/inhaus/PSQ19Phase2/5530/FRITZ.Box_5530-07.25-87552-Inhaus.image
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
892
Punkte für Reaktionen
115
Punkte
43
Also entwickelt man jetzt rückwärts
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,908
Punkte für Reaktionen
953
Punkte
113
Wieso?
Die letzte war auch noch vom Hasen.
Man hat einfach noch nicht gewechselt.
Ich bin ja schon froh, daß sie 7.25 heißt.
 

Scary674

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2007
Beiträge
863
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Also ich sehr auch keine Rückwärtsentwicklung. Die neue Inhaus baut doch auf die 7.25 auf, nicht mehr auf die 7.24
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,908
Punkte für Reaktionen
953
Punkte
113
Er meint, weil im Pfad immer noch "hase" enthalten ist und nicht wie jetzt sonst meist üblich "NL".
 

Scary674

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2007
Beiträge
863
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Na ich denke es kommt auch drauf an, was hier aktuell gefixt wurde (meine Vermutung). Wenn es für eben intern nur eine Kleinigkeit ist, die noch keinen Nachleger-Test gerechtfertig, finde ich, passt das da noch gut rein. Wenn schon weitere Fixes drin sind, joa dann wäre NK passend sicher. Ist aber nur meine Meinung... AVM wird schon wissen, was sie da machen :D
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via