Sammelthema für FB 6890 LTE mit Laborfirmware "INTERN"

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,196
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
Ich bin bisher mit aktuellen Inhouse-87520 sehr zufrieden.
Das DSL-Verhalten ist stabil und ohne Fehler, wie früher bei meiner 7590.
Das LTE-Fallback zeigt jetzt eine stetige und gute Verbindung, ohne die ständigen PPPoE-Fehler wegen Zeitüberschreitung.

Wenn es so bleibt ist das für mich eine gute FW-Version.

Harry
 

cbeckstein

Mitglied
Mitglied seit
29 Mrz 2006
Beiträge
461
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
28
so sieht es bei mir mit der aktuellen Inhaus aus:
 

Anhänge

  • 10-04-_2021_13-47-30.jpg
    10-04-_2021_13-47-30.jpg
    40.4 KB · Aufrufe: 14

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,102
Punkte für Reaktionen
643
Punkte
113
Die LTE Verbindung wird bei mir auch 7 Minuten nachdem Internet über DSL verbunden ist getrennt und wieder aufgebaut, laut Online Monitor.

Die IP hat sich nicht verändert vom LTE.

Was sich seit letzten Inhouse geändert hat ist Mobilfunk Info dass nicht mehr die DSL IP bei PDN1/APN steht, und auch VPN Funktioniert.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
987
Punkte für Reaktionen
131
Punkte
43
Was sich seit letzten Inhouse geändert hat ist Mobilfunk Info dass nicht mehr die DSL IP bei PDN1/APN steht, und auch VPN Funktioniert.
Das hatte ich AVM schon zu Zeiten des 7.08 Labors bemängelt, hätte nicht gedacht, dass sich noch etwas tut.
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,196
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
Ich muss meine Aussage aus #321 etwas relativieren:

Ich habe zwar keine PPPoE-Fehler mehr, aber die Mobilfunkverbindung wird ca. alle 2 Stunden kurz getrennt und
dann sofort wieder hergestellt.
Zusätzlich zeigt mein Onlinezähler nur die LTE-Zeit, obwohl DSL default und dauernd verbunden ist.

Harry
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,102
Punkte für Reaktionen
643
Punkte
113
Jop, ist halt nur noch ein LTE Zähler und hat keinerlei Relevanz für DSL. Laut AVM eines von diesen angeblichen braucht ja keiner nur 1% Funktionen, entfernen ganze aber dann nicht konsequent aus allen reinen DSL oder Kabelboxen… ;)
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
987
Punkte für Reaktionen
131
Punkte
43
Gibt ja DSL Volumentarife...

Wie lange hat der bei der 6591 und 6660 Mondwerte angezeigt?


Man muss es nicht verstehen.


Hier hat sich übrigens jemand von dem falsch benannten VoIP Profil irritieren lassen
Für uns ist das ja schon ein alter Hut
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,102
Punkte für Reaktionen
643
Punkte
113
DSL Volumentarife? Kommst gleich noch mit AOL CD an? :eek:

Nein muss man nicht verstehen, erwarte auch zwei Zähler oder Option ob man LTE oder DSL oder beides gezählt haben möchte.

Ist aber eher was für Wunschthema. ;)
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,196
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
So, ziemlich genau nach 2 h wird die LTE-Fallback-Verbindung mit dieser Meldung getrennt
1618243083476.png
und anschließend innerhalb 1 min wider aufgebaut.
Ich bin mir jetzt nicht mehr sicher, dass es an der FW liegt, falls nicht, hat jemand eine Idee?

Harry
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,102
Punkte für Reaktionen
643
Punkte
113
Kommt von Netzseite, bei o2 kennt man 2 Stunden Trennung auch von Telefonie egal ob Festnetz oder Handy.
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,196
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
@HabNeFritzbox

Danke, bei so regelmäßiger "Abbrüchen" war sowas wie eine Zwangstrennung fast zu vermuten und ja, ich hänge an O2 :confused:

Harry

1618243681645.png
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,102
Punkte für Reaktionen
643
Punkte
113
Dann hättest es aber wohl immer haben müssen, hmm.

Wurde sonst Netz umgestellt? Plötzlich 15 statt 10 MHz?
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,326
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
83
Vielleicht hat er noch eine CSD-Einwahl in Verwendung und die Telefonie bricht nach 2h eben ab zur Longcall-Vermeidung. :p

PS: Bevor hierauf jemand antwortet beachtet bitte das Bildchen am Ende des Satzes.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
987
Punkte für Reaktionen
131
Punkte
43
@HarryP_1964
Steck die SIM mal in ein anderes Gerät und schau, ob das gleiche auftritt.

Die Fehlermeldung sagt, dass Netzseitig getrennt wird, da ist aber bei Daten 24 Stunden bei o2.

Hast du die v1 oder v2?

Kannst du SMS mit der Box empfangen?
 

Rappelsack

Mitglied
Mitglied seit
29 Aug 2008
Beiträge
473
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
987
Punkte für Reaktionen
131
Punkte
43
@Rappelsack
Ganz falsch ist es nicht.

Telefonie wird nach 2 Std. getrennt, Daten nach 24 Std.

Davon ausgenommen sind nur bestimmte Geschäftskundenverträge, die man als normale nicht bekommt.
 

Rappelsack

Mitglied
Mitglied seit
29 Aug 2008
Beiträge
473
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Ja. Ich bezog mich, worum es hier ja geht, auf die Daten.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via