[Sammlung] Sammelthema für FB 7590 mit Labor-Firmware "INTERN"

HarryP_1964

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
733
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
28
Dabei zufällig entdeckt das meine beiden 1220E Powerliner vor ein paar Tagen eine neue Version erhalten haben.
Ist jetzt Version: 2.8.0.1-30
Wurde hier im Powerline-Thread auch schon thematisiert und sollte dort weiter behandelt werden.;)

Harry
 

gerold

Neuer User
Mitglied seit
24 Dez 2006
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Kann das auch bestätigen, Funktion "Tastendruck lang" der Dect 400 funktioniert in 74948 bei mir auch nicht. Kam von der letzten Inhouse, hatte aber Beide über den Bootloader geflasht.
 

HarryP_1964

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
733
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
28
Wie in #2792 geschrieben, funktioniert bei mir der "lange" am DECT 400.
Ich auch von der letzten Inhouse (74542) über die aktuelle Beta (74611) auf die aktuelle Inhouse (74948) gekommen,
also genauso wie @Daniel Lücking :oops:

Harry
 

bjoerni1993

Neuer User
Mitglied seit
8 Nov 2015
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Noch mal eine frage an euch es geht um Fritz. 7590 intern anrufen auf die 7490 ip clint z.b **620 geht nicht beid Fritzis haben Inhaus !

Kennt das problem Jemand ???? und kann mir helfen oder ist das ein fehler in der Inhaus ?
 

HarryP_1964

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
733
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
28
@bjoerni1993:

Bei mir funktioniert das interne telefonieren von 7590=>7490 und umgekehrt.
Allerdings verlieren meine C5 an meinem 7490-CLIENT ständig das Telefonbuch.
Es wird nach einem Neustart vom MASTER (7590) gezogen, ist dann aber einen Tag später wieder weg.

Harry
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
7,198
Punkte für Reaktionen
231
Punkte
63
Ich habe mal beantragt, daß dies in ein eigenes Thema ausgelagert wird.
Hat ja mit dieser FW wahrlich nichts zu tun.
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
3,633
Punkte für Reaktionen
181
Punkte
63
da diese nach 10 Minuten laufen im Mesh nicht mehr ansprechbar war .... kein Ping und kein Aufruf über die IP.
Darf ich nachfragen, von welchem -vor allem wo/wie angeschlossenem Client aus dies Dir auffiel? Sind Deine 7590+7490 per LAN verbunden oder WLAN?
Vorgestern Abend ging hiesige 7590 als WLAN-IP-Client wieder in den Ghost-Modus, sodass erst ein eingesteckter E3372 überhaupt über 169.254.1.1 Zugriff erlaubte.
das habe ich gefunden !!
So ganz verstehe ich dies nicht? From Scratch soll ich eine Werksresettete FB als MESH-Client einrichten, wobei eigentlich nur die WLAN-Repeating-Strecke benötigt wird und DHCP von der Master-FB? Sämtliche ungewollten SIP-Accounts, Smarthome-Gedöns, Telefonbücher, Web-DAV etc. pp wandern erstmals in die MESH-Client-Repeater-FB, damit ich im Nachgang erstmal alles wieder zufuss entfernen darf nach Umstellung auf MESH-Master, um eigene SIP-Accounts, Telefoniegeräte, Telefonbücher, Anrufhistorie (die ist mir sehr wichtig) FAX, Web-DAV, Smarthome-Gedönse ... im Nachgang neu einrichte? Das ging vormals imho über den schlichten WLAN-Repeater-Betrieb im IP-Clientmodus erheblich komfortabler.
LG
 
Zuletzt bearbeitet:

avm_7170

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2015
Beiträge
1,241
Punkte für Reaktionen
79
Punkte
48
Darf ich nachfragen, von welchem -vor allem wo/wie angeschlossenem Client aus dies Dir auffiel? Sind Deine 7590+7490 per LAN verbunden oder WLAN?
Ich habe seit 14 Tagen eine zusätzlich 7590 die nun auch als Repeater läuft und die hat von mir die neue Inhaus bekommmen und hat das Verhalten gezeigt. Allle Mesh Repeater sind per Wlan mit einander verbunden.
 
  • Like
Reaktionen: Micha0815

Robert T-Online

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2016
Beiträge
651
Punkte für Reaktionen
283
Punkte
63
Es gibt etwas neues:

FRITZ.Box_7590-07.19-75045-Inhaus.image

VDSL : 1.180.131.28

DECT : 5.94
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Wulfi66

bjoerni1993

Neuer User
Mitglied seit
8 Nov 2015
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
so leds dunkel wieder ab !!

ich habe bei adsl2+ auch leitungslänge weiß nur nicht ob das funktioniert noch steht -1 da
 
Zuletzt bearbeitet:

penum

Mitglied
Mitglied seit
11 Jan 2013
Beiträge
508
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
28
zur 75045:
Leitungslänge wird nun 2mal angezeigt, in Empfangsrichtung und in Senderichtung.
 

bjoerni1993

Neuer User
Mitglied seit
8 Nov 2015
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
ja gehört aber auch noch mal auf dsl Übersicht normalerweise
 

penum

Mitglied
Mitglied seit
11 Jan 2013
Beiträge
508
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
28

bjoerni1993

Neuer User
Mitglied seit
8 Nov 2015
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
unter dem ersten wo verbunden steht mit (grüner strich) bei mir nicht leider nicht ,,,nur in der dsl Übersicht
 

Robert T-Online

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2016
Beiträge
651
Punkte für Reaktionen
283
Punkte
63
Anzeigefehler mit -63dB beim Störabstand ist noch vorhanden.
Nur gut das die Leitung in Sende und Empfangsrichtung gleich lang ist. ;)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,997
Beiträge
2,041,198
Mitglieder
353,258
Neuestes Mitglied
Dagobert1980