.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Seltsames Zugriffsproblem mit Fritzbox 7050...

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von djbadehose, 2 Nov. 2005.

  1. djbadehose

    djbadehose Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo zusammen!

    Hab seit ein paar Tagen habe ein ganz komisches Problem mit meiner Fritzbox (vorher lief sie tadellos). Auf einem einzigen Rechner im Netzwerk kommt es vor, dass ich von Zeit und Zeit weder auf Webseite komme, noch auf die Fritzbox zugreifen kann. Andere Geräte im Netzwerk sind aber von diesem Rechner aus erreichbar (auch per HTTP). Hinzu kommt, dass ich trotzdem mit dem betroffenen Rechner über Outlook meinen Microsoft Exchange-Server im Internet erreiche - so ganz weg scheint der Internetzugriff also nicht zu sein... Die GMX-E-Mails holt er mir aber nicht ab und auf Webseiten komme ich ja wie gesagt auch nicht. Nach ein paar Minuten läuft dann meist wieder alles, aber ein paar Stunden später es es dann auch wieder weg. Mit den anderen Rechner läuft während dieser Zeit übrigens ALLES! Ganz, ganz komisch also...

    Weiß deshalb auch gar nicht, wo ich mit der Fehlersuche beginnen soll! Woran könnte das liegen? Wisst ihr da was? Oder wie kann ich den Fehler zumindest eingrenzen?

    DANKE!!!
     
  2. rene92

    rene92 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juli 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gibt es auf diesem Rechner eine Software Fire Wall ?
     
  3. djbadehose

    djbadehose Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ja, die gibt es. Sollte aber eigentlich richtig eingestellt sein - die meiste Zeit vom Tag läuft es ja einwandfrei...
     
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,677
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    FAssen wir doch einmal zusammen:
    In Deinem Netz gibt es mehrere Rechner, von denen alle ins Internet kommen. Nur bei einem gibt es ab und zu Probleme, kurz danach geht es wieder.
    Daraus kann man ja nur folgern: Es liegt nur an Deinem Rechner.
    Dort kannst Du dann das Netzwerkkabel wechseln, die Netzwerkkarte neu installieren, die Netzwerktreiber neu einspielen, eine andere Netzwerkkarte ausprobieren, einen Virenscan von CD aus laufen lassen (wg. Rootkits, Trojanern und so...) oder den Rechner komplett neu aufsetzen. Was hat das aber mit der Fritzbox zu tun?
     
  5. djbadehose

    djbadehose Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Na ja. Das Problem ist halt, dass ich von diesem einen Rechner nicht auf die Fritzbox zugreifen kann. Alle anderen Netzwerkgeräte (VNC-Clients oder DBox-Satreceiver) lassen sich ja per Weboberfläche erreichen. Nur eben die Fritzbox nicht. Deswegen dachte ich, es könnte auch irgendwie an der Box liegen...
     
  6. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Hängt dieser Rechner direkt an der Fritz!Box? Oder ist hier noch ein Hub/Switch/Router/sonstwas dazwischen? An dem Gerät könnte es dann natürlich auch liegen!

    Merke: Je genauer die Angaben zu Deiner Konfiguration, desto besser kann man idR den Fehler auch eingrenzen.

    Gruß,
    Wichard
     
  7. Beagel

    Beagel Neuer User

    Registriert seit:
    9 Nov. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    hab auch das Problem ,das ich mit allen Rechnern nach einiger zeit nicht mehr
    ins Internet oder auf die box komme.
    4 Rechner mit fester IP-adresse (dhsp klappt nicht), Rechner sind über 2 switch mit fritzbox verbunden, an einem switch (digitus 11004-N ist ein router mit drucker usb-anschluß, hab in aber als switch angeschlossen und eingestellt)] hängt der Drucker mit eigener IP-Adresse.

    Wenn der Fehler auftritt läst er sich am schnellsten über Netzwerkumgebung, Netzwerkverbindungen anzeigen , Verbindung aus wählen rechte maustaste und reparieren wieder zurück setzen.
    Aber da das sehr oft passiert ist es sehr nervig.

    Hab noch ein anderes Problem in der system Übersicht der Box wird sehr oft folgende Fehlermeldung angezeigt:

    Internettelefonie mit 49XXXXXX über 1und1.de fehlgeschlagen. Fehlergrund: Request Cancelled (487)

    Anmeldung der Internetrufnummer 49xxxxxx ist gescheitert.
    Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

    Gruss Beagel :cry: