.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Server -connectionserver.voipbuster.com- lässt keine Zweitanmeldungen mehr zu!

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von susanne, 24 Dez. 2005.

  1. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zumindest bei der Konstellation 1xSoft+ 1x Hardware!

    2x Software (zumindest mit der VB Soft) funktionierte ja noch nie.
     
  2. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, wusste ich nicht, und die Suche habe ich in diesem Fall nicht benutzt, weil mir die Searchwörter gefehlt haben. 8)

    Edit: :verdaech: Wo ist den das Postings von beckmann. :confused:
    Gerade stand noch, nach meinem Eingangsposting:
    "Das hatten wir doch alles schon mal, oder nicht?"
     
  3. beckmann

    beckmann Guest

    Sorry, den Beitrag habe ich wieder gelöscht, bevor du geschreiben hast. Mit dem neuem Server von Voipbuster und co hatten wir den das wirklich noch nicht! Daher hatte ich das wieder gelöscht.
     
  4. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :iih: ;) Ach, hat ichs mir doch gedacht. Außnahmsweise gleich die Antwort im Zitat, nicht das du dir es wieder anders überlegst, und dein Posting innerhalb von Sek. wieder löschst. ;)

    ´Naja, und mit dem "alten" Server kann es -zu dieser Problematik- nieeee einen Thread gegeben haben. Weil es dort -bis zum jetzigem Zt.-pkt.- immer funktionierte! :confused:
     
  5. beckmann

    beckmann Guest

    Naja, ich hatte Probleme meinen Account zwei mal mit voipbuster.com zu verbinden. Wenn die Software angemeldet war bekam ich 403 ebsnso wenn die Fritz Box Fon sich von einer anderen IP Adresse anmelden wollte. Ob das jetzt geht kann ich immoment nicht testen, weil ich noch dabei bin mein Netzwek um zu bauen.
     
  6. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    @susanne
    Zweitanmeldung = zwei Accounts von der gleichen IP / vom gleichen PC ?
    oder
    Zweitanmeldung = ein Account, der zwei mal (zum Bsp. in der FBF) registriert ist?

    Lässt der PC den Login dann nicht zu oder gehen nur keine Telefonate?

    Bei mir sind nämlich mehrere VB-Accounts in der FBF online ("registriert"), damit jeder aus der Familie telefonieren kann, ohne, dass er warten muss bis ein anderer fertig ist.
     
  7. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann bist du doch der optimale Tester, vergebe doch allen Accounts mal den obigen Server.

    Zu meinem erlebten, 1x Fritz, 1x Soft bei gleicher IP, sobald ich über die Fritz anwähle (erst dann!), sagt mir ein PopUp des Softphones, "Sie haben sich an anderer Stelle eingeloggt.
    Halt das gleiche Verhalten, bei Benutzung des Softphones auf 2 Rechner festzustellen war/ ist!
     
  8. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Status:
    MSN - Status - Account - Server - Anschluss
    080011 - Registriert - VB Account A - connectionserver.voipbuster.com - FON1
    080012 - Registriert - VB Account A - connectionserver.voipbuster.com - FON2
    08002 - Registriert - VB Account B - connectionserver.voipbuster.com - FON3
    08003 - Registriert - VB Account C - connectionserver.voipbuster.com - S0

    Telefonieren klappt - aber bisher habe ich keine Gespräche parallel geführt.
    Hoffe, Du kommt mit meiner "Tabelle" klar?! ;)
     
  9. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das wäre doch aber das Wichtige. ;)

    Ansonsten ist mir gerade eingefallen, dass du ja doch nicht der "optimale Tester" bist, da du ja verschiedene Accounts nutzt.
     
  10. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Ich gehe davon aus, dass das telefonieren parallel geht. Derzeit kann ich es aber leider nicht ausprobieren...

    Verschiedene Accounts teilweise - 080011 und 080012 sind gleich (siehe Tabelle, beide gekennzeichnet als "Account A")
    Wenn ich über 080011 ein Gespräch führe, dann ist 080012 noch "registriert".

    Kannst Du mit den Infos schon was anfangen?
     
  11. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Gerade musste ich feststellen, dass das Faxen über connectionserver.voipbuster.com nicht erfolgreicht verläuft, über die IP 213.61.187.157 klappt es hingegen problemlos.

    Fehlermeldung FritzFax:
    3315/Verbindungsabbau während der Übertragung (Ausführungsfehler)
     
  12. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Um auf die Eingangsfrage zurückzukommen:

    Ich bekommen beim Softphone in Abständen eine Abfrage bezüglich der Zweitanmeldung, seit ich in der FBF auf den connectionserver umgestellt habe. Der Ruf kommt offenbar an dem zuletzt angemeldeten Gerät an.

    jo
     

    Anhänge:

  13. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @rollo,

    naja, war war keine Eingangsfrage, sondern eine Feststellung. ;)

    Zum Thema, es ist so, dass man sich mit beiden einloggen kann, doch sobald man ein Gespräch mit der Hardware beginnt, kommt man vom Softphone dieses "Frage Pop-Up".
    Bezüglich .... wo kommt der Ruf an. Wenn man mit einem Account mit dem Hard- und Softphone angemeldet ist, kommt der Ruf grundsätzlich auf dem Softphone an.
     
  14. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Der Ruf kommt an dem Client an, der sich zuletzt angemeldet hat. D.h. trotz laufendem Softphone klingelt es an der Fritz!Box, wenn da gerade eine (Wieder-)Anmeldung stattgefunden hat.

    jo
     
  15. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aha, da muss mein Softphone immer die letzte Anmeldung "gemacht" haben.

    Hast du mal beobachtet, ob man, wenn das Softphone einen Anruf annimmt, man auch bei der Hardware disconnected wird?
     
  16. hartiberlin

    hartiberlin Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Web-Admin
    Ort:
    Berlin, Germany
    Nee, mein ATA486 behält 2 Verbindungen, die ich per Makeln
    dort am ATA486 habe, wenn ich zum Schluss das Softphone von Voipbuster starte.
    Allerdings, wenn ich zuerst das Softphone starte und dann meinen ATA,
    dann sagt das Softphone, dass sich noch ein anderer eingeloggt hat und
    bricht die Verindung ab.

    Also das Softphone immer ans Ende der Kette !

    Gruss, Harti.