Servicecode der FritzBox

Gosen33

Neuer User
Mitglied seit
21 Jun 2021
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Tag,
versuche mich heute zum ersten Mal mit einer Frage in diesem Forum !

Bisher habe ich meine Fragen immer durch Lesen ( auch ellenlanger Thread's ) und Nutzen der Suchfunktion beantwortet bekommen.
Dafür Riesendank für die viele Arbeit, die hier investiert wird !

Heute muss ich selbst eine Frage stellen, weil ich dazu nirgends fündig werde.

Es geht um den Servicecode der Fritzbox, den man ja mit <IP der Box>/cgi-bin/system_status
oder in der Konsole mit run_clock -S
auslesen kann.
Ich habe eine FritzBox 7490 gebraucht gekauft. In der einen Partition ist ein AVM-Image 7.21 und in der anderen Partition ein AVM-Image 7.12.
Der ausgegebene Servicecode ( gekürzt ) des laufenden 7.21 - Image = FRITZ!Box 7490-B-151104-040214-
Der ausgegebene Servicecode ( gekürzt ) des laufenden 7.12 - Image = FRITZ!Box 7490-B-151104-040215-

Soweit, so gut.

In Vorbereitung zum Flashen der Box mit einem Freetz-Image habe ich die Box mit 6.03 recovert.
Plötzlich sah der Servicecode aus, als wenn der "Zähler" auf 0 gesetzt wurde = FRITZ!Box 7490-B-000000-000003-

Kann mir das bitte jemand erklären ? Kann man den Servicecode manipulieren, ähnlich wie beim Tacho eines Kfz ?

Liebe Grüsse
Gosen33
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,227
Punkte für Reaktionen
212
Punkte
63

Gosen33

Neuer User
Mitglied seit
21 Jun 2021
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Mach mal run_clock -h dann erklärt sich deine Frage.
Im Hilfe-Menü sehe ich die Option -iinit, reset all counters

Tschuldigung, hab zu schnell geklickt :rolleyes:.

Verstehe ich das richtig, dass mit run_clock -i der "Zähler" auf 0 gesetzt wird ?

Edit DM41: Doppelpost bereinigt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

hippie2000

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2008
Beiträge
154
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
Das Phenomen ist mir auch schon begegnet, IIRC war es auch eine 7490.

Zufällig beobachtete ich die Recovery mit Wireshark.

Auf den Befehl "RETR count" der eigentlich den Zähler sichern soll bevor die Config Partitionen gelöscht werden antwortete EVA mit einem Zähler der komplett 0 war.

Das könnte ein Bug von EVA sein bei manchen Realisierungsmethoden des TFFS bzw dessen Erweiterung/Ersatz...
 

Gosen33

Neuer User
Mitglied seit
21 Jun 2021
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hab noch 'ne andere FB 7490 aus 2014. Die wurde schon einige Male mit Freetz-Images geflasht.

Die zeigt aktuell folgenden Code
FRITZ!Box 7490-B-031101-320111-
111 Neustarts kann ja noch hinkommen, aber 32 Jahre alt ?
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,227
Punkte für Reaktionen
212
Punkte
63

FischersFreetz

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2019
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
28
Verstehe ich das richtig, dass mit run_clock -i der "Zähler" auf 0 gesetzt wird ?
Dem Mutigen gehört die Welt... ;)

Aber... (Was) Macht der "Daemon" eigentlich noch was anderes als den "Servicecode verwalten"?
Rich (BBCode):
# ps | grep /bin/run_clock
1988 root     /bin/run_clock -c /dev/tffs -d
http s://boxmatrix.info/wiki/Property:run_clock_(avmcmd):
run_clock (process)TFFS optimizer daemon ???, can also print lifetime and reboots of a TFFS partition.
 
Zuletzt bearbeitet:

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,227
Punkte für Reaktionen
212
Punkte
63

FischersFreetz

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2019
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
28
Nein das sind 43 Neustarts. 1*32 + 11
Kannst Du mal meinen Servicecode interpretieren?
Rich (BBCode):
 #  run_clock -S
FRITZ!Box 7590 (UI)-B-051310-010404-143602-105472-147902
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,227
Punkte für Reaktionen
212
Punkte
63
Na einfach: 4*32 + 04=132
oder du lässt mal das "-S" weg.
oder du gibst es hier ein:
 
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,737
Punkte für Reaktionen
653
Punkte
113
In Vorbereitung zum Flashen der Box mit einem Freetz-Image habe ich die Box mit 6.03 recovert.
Wer so etwas macht, hat es auch nicht anders verdient. ;)
Durch Lesen (nicht nur ellenlanger Threads) hättest du leicht herausfinden können, dass das überhaupt nicht notwendig ist.
 
  • Like
Reaktionen: berndy2001

Gosen33

Neuer User
Mitglied seit
21 Jun 2021
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wer so etwas macht, hat es auch nicht anders verdient.
Was habe ich denn damit verdient ?

Ich habe lange gezögert, bevor ich hier eine Frage stelle.
Denn wie gesagt, habe ich bisher immer versucht, mich durch Threads zu lesen und die Suchfunktion zu benutzen.
Beim Lesen ist mir immer wieder aufgefallen, dass Nutzer wie ich, die sich eben nicht so gut mit der Materie auskennen, auch ganz schnell gemaßregelt werden.
Wie willst du es anders verstehen?
Hier hätte doch ein einfaches "Ja" gereicht ! Stattdessen wird mir mit dieser Antwort unterschwellig mitgeteilt, dass ich mir die Frage hätte sparen können.
Man bekommt den Eindruck, dass die Cracks hier lieber unter sich bleiben wollen, als sich mit lästigen Newbies rumzuschlagen !

Und das Recovern habe ich einfach zum Ausprobieren benutzt, man kann ja da nicht viel falsch oder sogar kaputt machen.
Auch Nachteile sind mir dadurch nicht entstanden - weshalb ich nicht verstehe, dass ich Etwas verdient hätte !
 

SurferFritz

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2021
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
8
Tja, lieber Gosen33, das ist hier leider dann und wann Stil der Kommunikation. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,227
Punkte für Reaktionen
212
Punkte
63
Warum nicht fragen?
auf den Faktor 32 kommt.
Weil ich nur damit auf das richtige Ergebnis komme was ohne -S angezeigt wird. Warum aber AVM da 32 und nicht z.B. 64 genommen hat musst du schon die fragen.
 

Gosen33

Neuer User
Mitglied seit
21 Jun 2021
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Dass der Zähler in der Box zurückgesetzt wurde, mehr nicht.
Beim recovern sollte es mMn allerdings nicht passieren.
Mmh, also passiert das u. U. beim Recovern doch.

Irreführender Weise habe ich auf Internet-Seiten gelesen, dass die Angabe für Neustarts mit dem Browserbefehl <IP der Box>/cgi-bin/system_status im Klartext erfolgt.
Dank der Info von B612 habe ich nun gelernt, dass ein Algorithmus dahinter steckt.
Danke an Hippie2000 für den Link. Dazu noch 'ne Frage :
Was ist der Unterschied zwischen "clock_restart_major" und "clock_restart_minor" ?
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,227
Punkte für Reaktionen
212
Punkte
63

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via