[HowTo] Sideload APKs

waldoo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2006
Beiträge
831
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Hi,
ich habe die Beschreibung hier irgendiwie nicht gefunden, wie man auf einem Android Yealink Telefon (wie in meinem Fall ein T58A) via Sideload APKs installieren kann.
Ich mache das so:

1.)
TFTP server nötig (ich verwende z.b http://tftpd32.jounin.net)
Mein TFTP server hat die IP: 192.168.1.210 und müsste entsprechend angepasst werden

2.)
im root Verzeichnis des TFTP servers benötigt man die folgenden Dateien:
A.) *.APK
z.b.: F-Droid.apk
B.) y000000000000.boot
Code:
#!version:1.0.0.1
## The header above must appear as-is in the first line
##[$MODEL]include:config <xxx.cfg>
##[$MODEL,$MODEL]include:config "xxx.cfg"
##!version:1.0.0.1
## The header above must appear as-is in the first line
include:config <tftp://192.168.1.210/app.cfg>
##include:config <8059999999999.cfg>
##include:config "xxx.cfg"
##overwrite_mode = 1
##specific_model.excluded_mode=0
C.) app.cfg
Code:
#!version:1.0.0.1
pm.version=special
app.install_url=tftp://192.168.1.210/F-Droid.apk

3.) APKs via Webinterface und Autoprovissioning aufs Telefon übertragen
Settings - > Auto Provisioning -> Server URL -> tftp://192.168.1.210 =>> Confirm =>> Auto provisioning now

EDIT:1
So wie es aussieht, kann man damit auch in der MS Teams Version der Firmware die Teams Version überspielen.
!! Es ist aber keine gute Idee die Teams Version zu überschreiben, da es eine eigene Teams Version für diese Art von Telefonen gibt:
Siehe: http://forum.yealink.com/forum/showthread.php?tid=43900
 
Zuletzt bearbeitet:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via