Siemens HiPath 3500

danielbaessler

Neuer User
Mitglied seit
25 Mai 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich habe vor kurzem eine HiPath 3500 mit einem OpenStage 40T ersteigert.
Soweit so gut allerdings sind zu der Anlage keine Zugangsdaten bekannt und ich würde diese gerne auf Werkseinstellungen zurücksetzten.

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus
 

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,150
Punkte für Reaktionen
151
Punkte
63
Wenn ich mich richtig erinnere, benötigt man für die Anlagen den HIghPath Manager (Software) + Adminzugangsdaten, an die man aber als Normalsterblicher nicht ran kommt.
 

sunnyman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
818
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
28
Zum Rücksetzen auf Werkseinstellungen den kleinen Taster auf dem Mainboard lange drücken (einige Sek.).
Die Anlage kann über mehrere Wege programmiert werden. Zumbeispiel über ein Telefon mit Programmierberechtigung (die ersten beiden Up0-Ports im System) und Einstieg ins Servicemenü mit *95 oder mittels Manager E.
Den Manager E und Standarduser/Passwort bekommt man offiziell nur, wenn man eine Schulung gemacht hat(te) und registrierter Techniker ist.
Inoffiziell soll man beides im Internet finden, wenn man danach sucht.

@danielbaessler : Was bringst du an Vorkenntnissen mit bzw. in welchem Umfang soll die Anlage eingesetzt werden? Produktiv/Kommerziell oder eher was für Zuhause/zum rumspielen?
Ist auf jeden Fall nichts für den Hobbyisten und man muss schon bisschen was an Fachwissen mitbringen bzw. jemanden an der Hand haben, der es einem vermitteln kann.

In jedem Fall solltest du dir auch das Servicehandbuch zur Anlage organisieren.
 

schwester

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2011
Beiträge
521
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28

danielbaessler

Neuer User
Mitglied seit
25 Mai 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ja ich habe bereits Erfahrung auf der Arbeit gesammelt und wollte diese Anlage bei mir im Betrieb einsetzen und soll ein noch ältere Anlage ersetzen.

[Edit Novize: Beiträge zusammengefasst - siehe Forumsregeln]

ich habe ebenfalls eine HG1500 verbaut, wo leider andere Einstellungen darauf sind und das Zurücksetzen habe ich gerade versucht und es hat leider nicht funktioniert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

schwester

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2011
Beiträge
521
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
ich habe ebenfalls eine HG1500 verbaut, wo leider andere Einstellungen darauf sind und das Zurücksetzen habe ich gerade versucht und es hat leider nicht funktioniert
Also wenn Du die per WBM zurücksetzt, dann brauchst Du für die "Neueinrichtung" das V.24 Adapterkabel mit Wandlerbox.
Versuch lieber im WBM die Einstellungen an Deine Infrastruktur anzupassen.

Gruß S
 

danielbaessler

Neuer User
Mitglied seit
25 Mai 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke für die Antwort @schwester
leider sind mir ist mir die IP der LAN-Baugruppe nicht bekannt daher kann ich auf das WBM nicht zugreifen
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,920
Punkte für Reaktionen
420
Punkte
83

sunnyman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
818
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
28
Also wenn Du die per WBM zurücksetzt, dann brauchst Du für die "Neueinrichtung" das V.24 Adapterkabel mit Wandlerbox.
Nur wenn es die alte HXGSR ist, sprich HXGS(R)2. Die HXGS(R)3 hat Standard 9 Pin SUB-D und kann sehr einfach per Terminalemulation und CLI zurückgesetzt und konfiguriert werden.

Die alte hat doch aber auch kein WBM sondern wird über den Manager I konfiguriert.

Die HXGS1 bzw. 2 lief doch wiederum ab V5 nicht mehr, aber genau so etwas wird ja benötigt wenn ein OpenStage an der Anlage laufen soll. OS 40 ab HiPath 3000 V7 wenn ich mich nicht irre.
 
Zuletzt bearbeitet:

TelMike

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2022
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Wenn du mit dem Hipath-Manager einen Abzug machst, dann wird dir die HXGS mit der IP-Adresse angezeigt.
Wenn da KEINE IP adbei steht, dann passen die Softwareversionen zwischen der HXGS und der Hipath nicht zusammen.
Ansonsten kannst du mit Putty und einem Null-Modem-Kabel auf die HXGS gehen, die Anlage neu starten und dann im Boot-CLI die IP auslesen oder ändern.
War die HXGS schon in der Anlage, als du die ersteigert hast?
Ist dir schon klar, dass wenn du die Hipath auf Werkseinstellungen zurücksetzt, dass dann auch die Lizenzen (Cordless, Conscendo und LAN B-Kanäle) weg sind?
Nichts was ein Siemens/Unify-Techniker am Unify Lizenzserver nicht wieder finden würde ....

lg.

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney


falls du dir den Hipath-Manager E aus dem Netz laden möchtest ....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

danielbaessler

Neuer User
Mitglied seit
25 Mai 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo habe die IP-Adresse jetzt gefunden kommen aber nicht ins wbm rein. Brauche ich dafür etwas spezielles.
 

sunnyman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
818
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
28
Geht es vielleicht etwas genauer? An welchem Punkt genau scheitert es?

Was du brauchst damit das WBM läuft:
Zugriff nur über https, das Zertifikat ist selbst signiert und abgelaufen, und verwendet glaub ich auch eine alte TLS-Version, damit muss dein Browser alles klar kommen.

Die Oberfläche des WBM ist in Form von Java Applets realisiert, dafür brauchst du ein installiertes, altes Java, ich denke 8 geht noch.
Dann muss der Browser Support für das Java Browser-Plugin haben. Aufgrund der TLS-Problematik muss die Adresse der HG als vertrauenswürdige Quelle eingetragen werden, im Java Control Panel über die Systemsteuerung.
 

danielbaessler

Neuer User
Mitglied seit
25 Mai 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ok und welchen Browser kann man das nehmen weil der Internet Explorer stürzt immer ab wenn ich mich einloge
 

sunnyman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
818
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
28
Ich mache das immer mit dem Firefox. Abstürzen sollte der IE aber normal nicht.
 

sunnyman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
818
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
28
FF 31, Java 7 in einem Windows XP.
 

TelMike

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2022
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Bei mir funktionierts mit dem Firefox Portable sogar unter Windows 10.
Allerdings musst du eine 32Bit Java Version drauf haben.
Dann musst du noch im "Java Control Panel - unter Sicherheit" die IP der HXGS eintragen.
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,040
Beiträge
2,156,495
Mitglieder
365,292
Neuestes Mitglied
Heee
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.