.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

siemens sx541... An&Aus ???

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von damemo, 24 Sep. 2005.

  1. damemo

    damemo Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe da eine frage.
    also ich nutze das gerät sx541 und ein dsl flat. ich habe immer eine ständige verbindung eingestellt.weil ich viop häufig nutze, ist das schlimm das ich das gerät immer an lasse ?? also nie aus schalte ?? weil ich habe auch gemerkt das das gerät schon richtig warm wird ??
    danke jetzt schon mal
    gruuuß :?: :?: :?:
     
  2. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, dafür ist es gebaut worden :)
     
  3. damemo

    damemo Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke weil ich jedes mal ausgeschaltet habe und das drücken hat das modem geschadet jezz habe ich ein neuse gerät.
    danke
     
  4. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nun, auch durch häufiges an und abschalten sollte das Gerät nicht kauptt gehen :) Blöder Zufall.

    Was du aber beachten solltest, verbaue das Gerät nicht zu sehr. Also keine anderen Geräte drauf stellen, denn die Belüftung ist wichtig. Wie du selbst sagst, wird es warm - dieser Wärmestrom muss natürlich weg gehen können und darf nicht behindert werden.
     
  5. damemo

    damemo Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oki danke ...
    das mit dem an-ausschalten ging nachner weile kaputt. jetzt habe ich halt angst das es wieda paaiert deswegen die frage. also kann ich das gerät meinet wegen für monaten so anlassen ?!? :eek:
     
  6. damemo

    damemo Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    passiert
     
  7. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kannst du machen, ist kein Problem.

    PS: Es gibt rechts oben bei deinem Posting (also nicht ganz oben auf der Seite, sondern nur von deinem Text) den Button "Edit". Damit kannst du Tippfehler nachbearbeiten.
     
  8. damemo

    damemo Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oki danke jetzt bin ich beruhugt
    bis denne
     
  9. motorradfahrer

    motorradfahrer Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Schalter ist wohl eine Schwachstelle, meiner ist seit vorgestern defekt und ich glaube hier schonmal davon gelesen zu haben. Ich denke ich werde das zukünftig mit einer Schaltuhr regeln sobald der Umtausch abgewickelt ist.
     
  10. damemo

    damemo Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja das mit dem schalten ist ne schwach stelle... das wurde mir am telefon gesagt .. naja aber bei siemens ag geht das umtauschen schnell... 3-7 werkstage ...
     
  11. motorradfahrer

    motorradfahrer Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist das noch wie früher das die zuerst ein Austauschgerät schicken nd du dann das defekte zurückschickst?
    Solange ich den Schalter nicht mehr anfasse tut der Router im Moment noch.
     
  12. damemo

    damemo Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    genau so ging es mir auch ... ne das mit austauschgerät ist nicht mehr.. leider
     
  13. damemo

    damemo Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ähm noch ne frage??
    wie ist es eigentlich bei euch ?? ist das gerät auch immer an oda ..??
    :?: :?: :?: :?: :?:
     
  14. motorradfahrer

    motorradfahrer Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Grundsätzlich sollte das SX541 für Dauerbetrieb ausgelegt sein wie ein Anrufbeantworter auch. Die entstehende Wärme halte ich aber nicht unbedingt förderlich für die Lebensdauer und den Stromverbrauch des Gerätes.
    Ich persönlich schalte es gerne tagsüber wenn niemand in der Wohnung ist ab, ebenso nachts.
     
  15. Devender

    Devender Neuer User

    Registriert seit:
    7 Feb. 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich schalte das Gerät auch immer Nachts ab.Wenn ich schlafe muss ich ja nicht surfen - spart auch Strom. Mache das jetzt schon seit 5 Monaten und der Schalter ist noch nicht kaputt gegangen. Aber wo ich das gelesen habe werde ich auch mal über den Einsatz einer Zeitschaltuhr nachdenken. Dürfte ja dem Router nicht schaden oder ?
     
  16. kretek

    kretek Mitglied

    Registriert seit:
    10 Apr. 2005
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Korrekt. Meiner war nach ca. 3 Monaten im A... Hab ein Austauschgerät von Siemens bekommen (sehr schnell!), seitdem läuft die Kiste immer, bis auf 5 Minuten jede Nacht zwischen 3.55 und 4.00 Uhr, wo ich die Ein-Ausschalt-Aktion wegen Zwangstrennungs-Vermeidung während des Surfens per Zeitschaltuhr erledigen lasse. Echtes Ausschalten der Kiste nur für Urlaub und so.
     
  17. motorradfahrer

    motorradfahrer Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe heute erst angerufen weil ja alles geht solange ich den Schalter nicht mehr anfasse. Dienstag soll das Gerät bei mir auf der Arbeit von einem Paketdienst im Auftrag von Siemens abgeholt werden. Veranschlagte Reparaturdauer 1-1,5 Wochen. Meine Frage nach einem Austausch wurde verneint. Wenn man mal wirklich nur noch DSL und VoIP hat ist man verratzt ohne Zweitgerät im Schrank.

    Der Stromverbrauch des Netzteiles soll ja selbst bei ausgeschaltetem Gerät noch 9 Watt sein. Was braucht eigentlich so eine Schaltuhr frage ich mich gerade. Weiß das jemand?
     
  18. tintenfleck

    tintenfleck Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich schalte den Siemens SX541 auch Nachts aus. Früh beim Einschalten ist mir aufgefallen das er oft keine Internetverbindung oder VoIP findet obwohl im Router eingestellt ist das er immer mit dem Internet verbunden sein soll. Der Ein/Aus Schalter scheint bei mir Ok zusein.

    Grüße
    tintenfleck
     
  19. Sunhillow

    Sunhillow Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    mein Ein/Aus-Schalter ist auch kurz vor dem Kaputtgehen.

    Ich überlege mir, ob ich das Ding samt Netzteil an ein Verlängerungskabel mit Schalter hänge. Das würde vermeiden, dass der Trafo dauernd am Netz hängt.

    Dauernd eingeschaltet lassen will ich es nicht, das braucht mir zuviel Strom.
     
  20. JvG

    JvG Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi.
    Habe ein verlängerungs kabel dazwichsen mit schalter schalte es da an und ab nicht mehr am Modem !!!
    MFG. Jan