Siggate und Firefox

tnt

Mitglied
Mitglied seit
13 Nov 2004
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

weiß jemand, warum die Sipgate Homepage nicht unter Firefox läuft....sory, korrektur, die Startseite ja....sobald man sich einloggen will, keine Reaktion mehr.... :? Muss dann jedesmal auf IE6 wechseln... :cry:

Gruß
thnt
 

Malte.

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2004
Beiträge
656
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guck mal hier:
http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=5167

Ich habe das gleiche Problem - wenn ich die Personal Firewall abschalte, geht es (Mozilla 1.7.3). Aber Firewall abschalten oder IE nutzen ist keine wirkliche Alternative, was macht Sipgate da komisches, dass die Firewall das blockiert?!
 

RB

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Jun 2004
Beiträge
1,311
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin!

Also bei mir geht's mal ja, mal nein (meistens nein) mit Mozilla 1.7.2.

Wenn's nicht geht, hilft manchmal ein erneuter Klick auf den Login-Button.

Es wird allerdings immer, auch wenn der Login nicht klappt, eine SSL-Sitzung eröffnet und ein entsprechendes Session-Cookie abgelegt.
Häufiger habe ich damit Erfolg, das Session-Cookie von secure.sipgate.de zu loeschen und ein Reload zu machen, damit die SSL-Sitzung beendet wird.
Danach klappt's dann mit dem Login in 30% der Fälle.

Auf Anhieb klappt's in etwa 5% der Versuche. Mal habe ich einen Timeout von >10 Minuten, bis Mozilla aufgibt, mal sind es ca. 90 Sekunden...

BTW: Meine Personal Firewall von Sygate ist und bleibt auch immer dabei an. Der Router hat auch noch eine SIF aktiv. Beide haben aber keine Beschwerden in der Zeit.
Mit IE klappt's bei mir übrigens auch nicht immer, aber immerhin meistens. Wenn es mit IE geklappt hat, kann ich für gewöhnlich direkt danach auch mit Mozilla drauf zugreifen.

Wie ihr merkt, ärgert mich das ganze schon länger... Komische Geschichte :roll:

Gruß,
Ralf
 

tnt

Mitglied
Mitglied seit
13 Nov 2004
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wow, was nen Umstand. Nunja, da istr der Umweg über IE6 im Moment besser. Auch wenn ich den hasse. Manche Webseiten sind für IE optimiert, habe ich gelesen, so dass Firefox probleme bekommt. Nunja solange es die einzige Seite bleibt.. :iih:
Hast Du den cisco Thread nochmal gesehen? TEILERFOLG!
Vielen Dank auch an Dich an dieser Stelle...
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,289
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Hatte mit Firefox und Sipgate noch nie Probleme. Habe allerdings noch nicht die 1.0 getestet.

jo
 
V

voodoobaby

Guest
ebenso noch nie probleme gehabt und habend- habe firefox 1.0
 

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich benutze ebenfalls Firefox 1.0!
Absolut keinerlei Probleme mit der Site.
Hatte aber auch mit den anderen Versionen noch nie Probleme.

Gruß kossy
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
me the same..keine Probs mit Firefox 1.0 in englisch
 

tnt

Mitglied
Mitglied seit
13 Nov 2004
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Huups, nutze ich auch Firefox 1.o deutsch....muss ich wohl noch mal in den Einsellungen kramen......
Obwohl auf meinem "Dienst-Laptop" hatte ich ebenfalls Firefox istalliert mit dem gleichen Effekt. Kann der xp damit zusammen hängen????
 

guidoz

Neuer User
Mitglied seit
28 Sep 2004
Beiträge
79
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
thnt schrieb:
weiß jemand, warum die Sipgate Homepage nicht unter Firefox läuft....sory, korrektur, die Startseite ja....sobald man sich einloggen will, keine Reaktion mehr.... :? Muss dann jedesmal auf IE6 wechseln... :cry:
Hier gibts mit FireFox 1.0 und MacOS X auch keine Probleme mit SipGate.

Auch nicht mit Mozilla >= 1.73

Gruesse
Guido.
 

jan

Mitglied
Mitglied seit
29 Mrz 2004
Beiträge
225
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

tnt

Mitglied
Mitglied seit
13 Nov 2004
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab ein wenig mit den Einstellungen experimentiert...und siehe da, nun löpt es auch...darauf ein :saufen2:
 

nightsinger

Neuer User
Mitglied seit
28 Nov 2004
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich schließe mich an, zumal ja zahlreiche Leute (mich eingeschlossen) die Sipgate-HP offenbar auch ohne diese Einstellungen mit Firefox ansurfen konnten..
 

plani

Neuer User
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi, bin gerade neu hier. Keine Ahnung obs jetzt schon auf das Problem eine Lösung gab....

...Zumindest habe ich festgestellt, dass es 100% am Firewall liegt. Ich habe nur eine Softwarefirewall an und habe es mit allen Browsern versucht (Firefox, IE, Opera, KMeleon) nie geklappt. Dann habe ich es mal bei einem Freund probiert (Firefox) und es klappte - er hatte keine Softwarefirewall an (war aben hinter einer HW-Firewall).

Also mal ein Mail an den Support von Sipgate geshcickt. Übrings sehr nett und zügige Antworten. Folgende Lösung bekam ich zugeschickt:


Sie müssen die benötigten Ports in Ihrer Firewall freischalten.
Aktivieren Sie die Weiterleitung folgender Ports:

Port: 5060 / UDP (SIP-Signalisierung)
Port: 5004 / UDP (RTP, Sprache)
Port: 10000 UDP (STUN)


Werde ich jetzt ersteinmal ausprobieren. Bisher habe ich immer zeitweise die Firewall ausgeschalten...

Bis dann....
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,105
Beiträge
2,030,177
Mitglieder
351,441
Neuestes Mitglied
Airmr