Sinus ISDN/DECT Anlage hinter Telekom XI321

e18

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Board,

ich habe eine Sinus DEC ISDN-Anlage (vgl. Gigaset) am internen Bus der XI321 angeschlossen. Alles funktioniert wunderbar, mit Vorwahl von ** kann ich die internen Nebenstellen (analog/isdn) erreichen (weil spontane Amtsholung eingestellt).

Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich leider keine Gespräche weiterstellen kann, also annehmen an Nebenstelle *26 und dann mit **12 an Nbst. 12 weitergeben. Sobald ich auflege, kommt ein Wiederanruf, statt dass die beiden miteinander verbunden werden.

Hat irgendjemand eine Idee, woran das liegen könnte?
 

e18

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

erbze

Mitglied
Mitglied seit
28 Okt 2004
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das wird das Problem mit der Rückfrage über Menü nicht ändern. Es behebt nur, dass Du einen Rückruf nach dem Auflegen bekommst.
Haben die Handgeräte ein R-Taste? Versuchs mal damit, ansonsten mal die T-Taste festhalten (falls Telekom-Handgeräte).
Bei Deinem anderen Problem weiß ich leider gar nicht, was Sache ist...

cu erbze
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,038
Beiträge
2,041,952
Mitglieder
353,362
Neuestes Mitglied
sim_on