.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP Anlagenanschluss

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von sebseb8, 4 Okt. 2005.

  1. sebseb8

    sebseb8 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Aug. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich suche einen SIP provider bei dem ich nicht nur ne Nummer, sondern einen ganzen Nummernblock bekommen kann.

    Folgendes muss funtionieren:
    - ausgehende Callerid muss setztbar sein, so das der Angerufene die Nummer der Durchwahl sieht, so das er den richtigen zurückrufen kann.
    - Klar kann ich bei SIPgate einfach 10 Nummern registrieren, dann muss ich aber jeden Account einzeln aufladen, genau das will ich aber vermeiden.
    - am besten ein zehner oder hunderter block, oder sogar das ich an die basisnummer anhängen kann was immer ich will
    - der provider muss einigermaßen zuverlässig und renomiert sein (nicht irgend ne kleine klitsche, die mal bischen mit VoIP rumspielt)
    - da Fax über SIP nicht wirklich toll funktioniert, sollte der Provider ne Fax-Lösung (zb. per Email ) bieten

    Gibts sowas ?

    Ich habe von QSC IPfhonie Business gelesen, in deren Preisliste finde ich aber "S0-Anschlüsse", aber das will ich ja nicht, ich will IP, kein ISDN.

    Vielen Dank für die Infos !!
     
  2. Akio

    Akio Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich denke du solltest mal bei Purtel ( www.purtel.com ) vorbeischauen. So weit ich weiß bieten diese genau die Funktionen die du gerne möchtest an. Dort kannst du glaube ich zehner, hunderte Nummern bestellen. Aber am besten du wendest dich dann persöhnlich an Purtel, damit sie dir ein individuelles Angebot machen können.
    Ansonsten könnte vielleicht auch BlueSip interessant sein.

    Viele Grüße

    Akio
     
  3. equada

    equada VoIP-Provider

    Registriert seit:
    20 Nov. 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VOIP-Provider
    Ort:
    Alzenau
    Hallo,

    wir bieten unseren Business Kunden sowas standartmäßig an. Einfach mal ne kurze Mail mit den genauen Anforderungen an info@pbx-network.de und du bekommst in kürze ein Angebot.

    Viele grüsse
    Lorenz
     
  4. mfehleisen

    mfehleisen Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Geschäftsführender Gesellschafter (www.ucs-team.de
    Ort:
    71364 Winnenden
    Toplink kann so etwas auch realisieren, einfach mal unter vertrieb@toplink.de anfragen.

    -Matthias
    PS: In Verbindung mit einem Starface klappt es dann direkt mit den Durchwahlen, der SoftwarePBX verteilt dann die Anrufe entsprechend auf die Endgeräte. Damit kann man mit einer "Rumpfnummer" selber entsprechende Durchwahlen anlegen und verwalten.