.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sip.conf fehlt?!

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Dani_CH, 23 Okt. 2004.

  1. Dani_CH

    Dani_CH Neuer User

    Registriert seit:
    23 Okt. 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen

    Seit kurzer Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema "VOIP" und möchte nun eine Telefonanlage aufbauen, die Voicemail als Email weiterleitet und später auch Faxe.

    Ich habe hierfür einen Debian/GNU Rechner, welcher diese Funktion übernehmen soll.

    Da stellt sich aber bereits das erste Problem. Mit "apt-get install asterisk" habe ich das Tool soweit installiert.

    Leider liegt keine sip.conf vor?!

    Ist die Debian-Variante anders aufgebaut, als die in den FAQ beschrieben oder kennt jemand dieses Problem?

    Besten Dank!!
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Sind die anderen config dateien da?
    Hast Du "make samples" ausgeführt?

    jo
     
  3. obelix

    obelix Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Dani_CH,
    ich denke Du hast ne "Woody" und da hast nen gaaaaanz alten Asterisk mit apt-get install gezogen. Ich kenne das Problem. Tip: Zieh mal meine CD und installier das Ding. ist auch ne Woody aber mit etwas neueren Asterisk. hier ist auch ne sip.con mit bei :D .

    mfg OBELIX
     
  4. Dani_CH

    Dani_CH Neuer User

    Registriert seit:
    23 Okt. 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ciao Obelix

    Besten Dank!!

    Habe gerade gesehen, dass es ein vollwertiges Linux aufsetzt. Mal schauen, ob ich somit einfach Asterisk in einer neuen Version installieren kann.