.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP Einstellungen Tiscali Phone Flat

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von xean, 24 März 2005.

  1. xean

    xean Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo.

    Kann mir jemand die richtigen Einstellungen für tiscali Phone sagen.

    Über X-Lite funktioniert es nur bei folgnder einstellung:
    SIP Proxy: sip.tiscali.de
    Realm: tiscali.de

    Trage ich bei Asterisk in der sip.conf

    register.... @sip.tiscali.de

    host=sip.tiscali.de
    realm=tiscali.de

    Kommt die selber fehlermeldung wie wenn ich bei x-lite den Realm weg lasse.

    Hat jemand schon den Asterisk mit Tiscali zum laufen gebracht?

    Es kommt immer foldende Fehlermeldung:

    Mar 24 17:57:37 NOTICE[10511]: chan_sip.c:4044 sip_reg_timeout: -- Registration for '*******@sip.tiscali.de' timed out, trying again
    -- Got SIP response 479 "Please use Tiscali-VoIP-Flatrate for using this Service" back from 62.26.64.3
     
  2. xean

    xean Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So ich habe mal versucht den Protokoll auszug bei xlite zu sniffen...
    mit dem befehl

    register user:pw@sip.sipgate.de/extension

    regestriere ich mich ja bei sip.sipgate.de

    ganz wichtig ist jedoch das der asterisk mit dem SIP-Proxy folgend komuniziert:

    username@tiscali.de und nicht username@sip.tiscali.de...

    bewirkt der realm=tiscali.de Eintrag

    folgendes?

    weil lasse ich bei xlite den realm eintrag weg funktioniert Xlite auch nicht. Sendet dann auch als username "username@sip.tiscali.de"...
    oder liege ich da föllig falsch???
     
  3. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Damit sich * bei einem Provider registriert ist die Zeile
    register => user:pass@host/irgendwas zuständig. D.h. was unter einem zusätzlichen Eintrag der Art
    [tiscali]
    user=...
    pass=...
    host=...
    etc. steht ist eigentlich nicht maßgebend.

    realm= im [general]-Abschnitt ist im übrigen der eigene Realm Deines *-Servers.

    ggf. also mal register => user:pass@tiscali.de probieren?
     
  4. xean

    xean Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ggf. also mal register => user:pass@tiscali.de probieren?

    geht nicht da dann ein time out kommt. Regstriere ich mich bei sip.tiscali.de fktioniert das mit dem xlite client nur wenn ich bei realm=tiscali.de eintrage.

    Mit dem * funktioniert es mit register => user:pass@sip.tiscali.de eben nicht.
    Daher suche ich die möglichkeit beim * das selbe ienzutragen wie bei x-lite...

    Das konfuse ist ja mit dem x-lite Client ufnktioniert es aber mit * nicht.

    Merkwürdigerweise wird beim X-Lite client auch die erste anmeldung vverowrfen...
    siehe x-lite log:

    Code:
    © 2004 Xten Networks, Inc. All rights reserved.
    X-Lite release 1103m build stamp 14262
    License key: 842B527BBFBE4898BA93D438B1E417B8
    
    Established SIP protocol listen on: 192.168.1.100:5065
    
    NAT firewall type discovered is forced.
    
    SIP: 192.168.1.100:5065
    RTP: 192.168.1.100:8000
    NAT: 83.129.XXX.XXX
    
    Discovered Open IP
    
    PROXY#0: 62.26.64.3:5060
    
    
    SEND TIME: 2023399
    SEND >> 62.26.64.3:5060
    REGISTER sip:tiscali.de SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP 83.129.XXX.XXX:5065;rport;branch=z9hG4bKB26A5A350EA9432DB9421971C87E03B5
    From: 11 <sip:user@tiscali.de>;tag=4006781254
    To: 11 <sip:user@tiscali.de>
    Contact: "11" <sip:user@83.129.XXX.XXX:5065>
    Call-ID: [email]00EC6780CAB243A091807DFA66DBC812@tiscali.de[/email]
    CSeq: 30591 REGISTER
    Expires: 1800
    Max-Forwards: 70
    User-Agent: X-Lite release 1103m
    Content-Length: 0
    
    
    RECEIVE TIME: 2023549
    RECEIVE << 62.26.64.3:5060
    SIP/2.0 401 Unauthorized
    Via: SIP/2.0/UDP 83.129.XXX.XXX:5065;rport=5065;branch=z9hG4bKB26A5A350EA9432DB9421971C87E03B5
    From: 11 <sip:user@tiscali.de>;tag=4006781254
    To: 11 <sip:user@tiscali.de>;tag=17d15667d4a34409cba6e324d32e4f11.2444
    Call-ID: [email]00EC6780CAB243A091807DFA66DBC812@tiscali.de[/email]
    CSeq: 30591 REGISTER
    WWW-Authenticate: Digest realm="tiscali.de", nonce="424423a27278a834e13359796012b760b5c2ac54"
    Server: Sip EXpress router (0.8.14 (i386/freebsd))
    Content-Length: 0
    Warning: 392 62.26.64.3:5060 "Noisy feedback tells:  pid=55300 req_src_ip=83.129.XXX.XXX req_src_port=5065 in_uri=sip:tiscali.de out_uri=sip:tiscali.de via_cnt==1"
    
    
    SEND TIME: 2023559
    SEND >> 62.26.64.3:5060
    REGISTER sip:tiscali.de SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP 83.129.XXX.XXX:5065;rport;branch=z9hG4bK5FCEFB52AF61487AA9692CFF0FD703AD
    From: 11 <sip:user@tiscali.de>;tag=4006781254
    To: 11 <sip:user@tiscali.de>
    Contact: "11" <sip:user@83.129.XXX.XXX:5065>
    Call-ID: [email]00EC6780CAB243A091807DFA66DBC812@tiscali.de[/email]
    CSeq: 30592 REGISTER
    Expires: 1800
    Authorization: Digest username="user",realm="tiscali.de",nonce="424423a27278a834e13359796012b760b5c2ac54",response="f25a746837122629b5b05233b857be9f",uri="sip:tiscali.de"
    Max-Forwards: 70
    User-Agent: X-Lite release 1103m
    Content-Length: 0
    
    
    RECEIVE TIME: 2023850
    RECEIVE << 62.26.64.3:5060
    SIP/2.0 200 OK
    Via: SIP/2.0/UDP 83.129.XXX.XXX:5065;rport=5065;branch=z9hG4bK5FCEFB52AF61487AA9692CFF0FD703AD
    From: 11 <sip:user@tiscali.de>;tag=4006781254
    To: 11 <sip:user@tiscali.de>;tag=17d15667d4a34409cba6e324d32e4f46.b095
    Call-ID: [email]00EC6780CAB243A091807DFA66DBC812@tiscali.de[/email]
    CSeq: 30592 REGISTER
    Contact: <sip:user@83.129.XXX.XXX:5065>;q=0.00;expires=1800
    Server: Sip EXpress router (0.8.14 (i386/freebsd))
    Content-Length: 0
    Warning: 392 62.26.64.3:5060 "Noisy feedback tells:  pid=55298 req_src_ip=83.129.XXX.XXX req_src_port=5065 in_uri=sip:tiscali.de out_uri=sip:tiscali.de via_cnt==1"
    
    
     
  5. xean

    xean Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So hat wohl doch geklappt.. ah warum kompliziert wenn es einfach ist.

    mit dem Befehl sip show registry wird auch angezeigt das der account aktiv ist (registered)...

    aber es funktionieren noch keine abgehenden verbindungen.. außerdem kommt immer wieder:


    Mar 25 16:39:30 NOTICE[19736]: chan_sip.c:4044 sip_reg_timeout: -- Registration for 'hannelore.heitz@tiscali.de' timed out, trying again
    -- parse_srv: SRV mapped to host sip.tiscali.de, port 5060
    ahh wieso funktioniert das mit der avm Fritz Box so einfach.. die wird doch auch nur die Standardeinstellungen verwenden???
     
  6. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also das parse_srv ist lediglich ein Hinweis, den Du ignorieren kannst.

    Die sache mit "Registration timed out" und sip show registry meint, dass das registered sei ist jetzt irgendwie wiedersprüchlich. Oder hast Du mehrere accounts?

    Was das mit den abgehenden Anrufen anbelangt: Da musst Du Dir in der sip.conf noch einen User der Form
    [tiscali]
    type=friend
    username=<TiscaliAccount>
    host=tiscali.de
    fromuser=<TiscaliAccount>
    fromdomain=tiscali.de
    nat=no
    context=default
    canreinvite=no

    Es kann sein, dass statt tiscali.de ggf. sip.tiscali.de stehe muss -- das weiss ich jetzt nicht.

    In der extensions.conf solltest Du dann mit
    exten => 1234,1,Dial(SIP/1234567@tiscali,60)
    raustelefonieren können
     
  7. xean

    xean Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank rajo das du dir die Mühe machst..

    Daran liegt es nicht... Der aufruf über DISA funktionirt zu Sipgate.. Ich bekomme nur Tiscali nicht zum laufen... Habe anstatt Sipgate Tiscali eingetragen.


    Bei einem DISA von einem ISDN Telfon zu Tiscali oder auch direkt kommt folgende fehlermeldung...

    -- parse_srv: SRV mapped to host sip.tiscali.de, port 5060
    Mar 25 18:34:18 WARNING[23360]: cdr.c:286 ast_cdr_init: CDR already initialized
    on 'CAPI[contr1/7]/0'
    -- Executing Dial("CAPI[contr1/7]/0", "SIP/0782XXXXXXXX@tiscali|90") in new st
    ack
    Mar 25 18:34:18 NOTICE[23360]: app_dial.c:762 dial_exec: Unable to create channe
    l of type 'SIP'
    == Everyone is busy/congested at this time
    -- Executing Busy("CAPI[contr1/7]/0", "") in new stack
    == Spawn extension (DISA-7, 0782XXXXXXXXXX, 2) exited non-zero on 'CAPI[contr1/7]/
    0'

    So merkwürdiger weise bekomme ich immer folgende Meldungen:

    *CLI> Mar 25 18:46:21 NOTICE[23608]: chan_sip.c:7988 sip_poke_noanswer: Peer 'tiscali' is now UNREACHABLE!
    Mar 25 18:46:37 NOTICE[23608]: chan_sip.c:4044 sip_reg_timeout: -- Registration for 'hannelore.heitz@tiscali.de' timed out, trying again
    -- parse_srv: SRV mapped to host sip.tiscali.de, port 5060

    Bei dem Befehl:

    *CLI> sip show registry
    Host Username Refresh State
    tiscali.de:5060 user 105 Registered
    *CLI>


    jedoch kommt die meldung peer "tiscali" is unreachable...

    *CLI> sip show peers
    Name/username Host Dyn Nat ACL Mask Port Status
    11 (Unspecified) D 255.255.255.255 0 UNKNOWN
    tiscali/user 62.27.45.170 255.255.255.255 5060 UNREACHABLE
    *CLI>


    Was ich nicht verstehe... warum bekommt sipgate trotz der gneau gleichen einstellungen kein eintrag unt "sip show peers".
    Jedoch Tiscali bekommt da einen Eintrag... und dann auch noch unrechable?
    Desweitern ist interesant das die IP 62.27.45.170 die des webservers ist und nicht die des SIP Express routers... Trage ich uin der sip.conf host=sip.tiscalu.de ein steht dann die die IP des SIP Express Routers von Tiscalu. Jedoch auch mit unreachable.


    Ich bin wirklich am verzweifeln warum der x-lite client mit den Standard Einstellungen funktioniert, der * jedoch nicht.

    Ich bin wirklich um jeden Tiip und jede Hilfe dankbar!!
     
  8. xean

    xean Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Update:

    So bin nun nach langem hin und her probieren das nun folgende Fehlermeldung komt...
    -- Called 0782151302@tiscali
    Mar 25 19:30:40 WARNING[24943]: chan_sip.c:6828 handle_response: Forbidden - wrong password on authentication for INVITE to '"2" <sip:hannelore.heitz@tiscali.de>;tag=as78e66880'
    -- SIP/tiscali-4c8e is circuit-busy
    und als peer ist es nun so eingetragen:

    *CLI> sip show peers
    Name/username Host Dyn Nat ACL Mask Port Status
    11 (Unspecified) D 255.255.255.255 0 UNKNOWN
    tiscali/hannelo 62.26.64.3 N 255.255.255.255 5060 Unmonitored
    *CLI>

    Naja immerhin ein Fortschritt

    die Sip.conf sieht folgendermaßen aus:

    register => user:geheim@tiscali.de/user

    ; Write SIP-Proxy accounts
    [tiscali]
    type=friend
    host=sip.tiscali.de
    username=user
    fromdomain=tiscali.de
    fromuser=user
    context=incoming
    canreinvite=no
    ;qualify=yes
    ;disallow=all
    allow=gsm
    insecure=very
    nat=yes
    dtmfmode=info
    tos=0x18
    ; Write SIP-Client a

    Hat jemand eine Idee an was dieser fehler noch liegen könnte?

    Das muss doch irgendwie gehen.. So leicht mach ich es Tiscali nicht =)
     
  9. xean

    xean Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Update: So bin nun so weit das callls durchgestelt werden. Telefon klingelt.
    Verbindung kommt zu stande. Es geht leider nur mit einem kleinen Trick.. Ist nicht anders möglich...

    Aber jetzt scheint noch ein Sprach Problem lösen zu sein sein.
    Mag vielleicht dran liegen das er dummerweise die private IP (192.168...) zum SIP Gateway schickt.

    L" Listen here from 192.168.0.2 on port 10239"

    Portmappings sind richtig eingerichtet. Denke das der Sip Express Router bzw das SIP Ciscp Gateway die UDP Packete an die falshce adresse sendet...

    Wie bekomme ich das hin das der Asterisk den SIP Header die externip verwndet... wie auch in der conf angegeben...