.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP Experten gefragt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von spongebob, 24 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spongebob

    spongebob Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bevor ich mich durch den RFC wälze ist vielleicht hier ein Experte:

    Ich teste gerade einen SIP Stack und bin auf ein Problem gestossen. Ich rufe einen Teilnehmer (angeschlossen an die FBF) an, es klingelt bei dem, aber bevor das Gespräch zustande kommt, lege ich auf. Effekt: Das Telefon klingelt weiter.

    Ein Blick in die Vorgänge im SIP Protokoll zeigt, dass der Anruf per BYE in Richtung FBF ausgelöst wurde.

    Eine vergleichbare Situation mit sipgate: sipgate löst mit CANCEL aus. Hier hört das Telefon auf zu klingeln.

    Nun frage ich mich: Ist das "Weiterklingeln" der FBF ein Fehler derselben oder liegt der Fehler im "falschen Auflegen" meines SIP Stacks? Sind BYE und CANCEL gleichwertig oder darf das eine (BYE) nur nach Zustandekommen des Gespräches und das andere nur davor verwendet werden?

    Grüsse und FO
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.