.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP- Nummerwählen mit ATA286

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von gismu2, 3 Feb. 2005.

  1. gismu2

    gismu2 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    wie kann ich eine SIP-Nummer vorname.name@xyc.ch (Analog E*Mail; sip.ethz.ch< // weitere Infos) mit meinem Telefon das an einem ATA286 wählen ?
    Ich komme gar nicht ins Voice-Menu wenn ich die # Taste drücke. liegt das an meinem ProviderSipgate ? bzw,

    was muss ich machen damit ich eine solche nmmer wählen kann, denn auch wenn ich durch Drucken der Grün/Rotn Taste ins Voice-Menu gelange kann ich keine solche Nummer wählen ?
     
  2. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    In das Voice- Menue kommt man mit ***. Da muss man nicht hin um SIP- Adressen zu waehlen. Die werden wie Telefonnummern gewaehlt.

    Aus der Sipgate- Uebersetzung des Handbuches:

    "Wenn die Zieladresse john @192.168.1.100 :5062 ist, ist die
    Rufnummer 51634262*3192168001100*45062. Die Regel für diese Verschlüsselung lautet:
    „a“ ist der erste Buchstabe auf der Taste „1“, also ist der Code „11“.
    „b“ ist der zweite Buchstabe auf Taste „1“ und der Code ist „12“.
    „c“ ist der dritte Buchstabe auf der Taste „1“ und der Code ist „13“.
    Gleichermaßen ist „d“ der erste Buchstabe der Taste „2“ und der Code ist „21“. *0 ist . *3 ist @."

    Ich habe das selber nicht ausprobiert.

    rsl