.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sip phone für den usb stick?

Dieses Thema im Forum "Andere Software/Hardware" wurde erstellt von TheChaos, 12 Okt. 2004.

  1. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    ich hab ein wenig nach einem web sip client gesucht, mit dem ich an unterschiedlichen orten erreichbar wäre, aber habe leider nix vernünftiges gefunden.

    mir würde somit schon reichen einen sip client zu haben der (nicht wie xlite/xpro) seine ganze config in der registry abspeichert. also am besten ein client der alles in einer kleinen config datei behält, so dass ich den immer an unterschiedlichen pcs ohne probs starten kann.

    hat da jemand einen tipp für mich?

    danke
     
  2. L.Oertel

    L.Oertel Neuer User

    Registriert seit:
    3 Mai 2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. Malte.

    Malte. Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielleicht SJPhone? Keine Ahnung, wo das die Daten speichert...
     
  4. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    wer braucht noch was anderes :wink: :?:
     
  6. L.Oertel

    L.Oertel Neuer User

    Registriert seit:
    3 Mai 2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gefragt war klar sip,

    ich empfinde persönlich ähnlich wie du.

    und DIAX kann auch leider nur GSM, ist aber grundsätzlich ein geiles kleines programmchen und läfut auf eigetnlich jedem system
     
  7. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg

    Aber doch nur, weil die meisten Leute gar nicht wissen, daß es Alternativen gibt. Selbst der IAXcomm läßt sich auf einen USB-Stick packen und von dort starten.
     
  8. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  9. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Eventuell geht es mit dem SIP Communicator

    Braucht dann aber Java.

    Habe es selbst noch nicht probiert.

    jo
     
  10. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm cooles teil, allerdings auch nicht unbedingt das was ich suche, weil java nun nicht überall drauf ist wo ich arbeite.

    anrufe tätigen konnte ich zumindest damit, leider aber ging keine sprache von mir drüber :( aber eh egal
     
  11. Malte.

    Malte. Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn noch ein bisschen Platz auf dem Stick ist, kannste noch ein JRE mit drauf machen - oder zwei, wenn Du zwischen Linux und Windows-Rechnern wechselst...
     
  12. Baracuda

    Baracuda Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gibt es in bezug auf sip-phone auf usb stick schon neuerungen??
     
  13. pfeffer

    pfeffer Mitglied

    Registriert seit:
    26 Okt. 2004
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  14. Baracuda

    Baracuda Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke pfeffer ... habe ich auch gerade herausgefunden ... schönen sonntag!
     
  15. KuniGunther

    KuniGunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    2,187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sowas unkompliziertes, kleines habe ich auch schon gesucht! :D

    Danke für den Hinweis!
     
  16. ipman66

    ipman66 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Apr. 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    softphone für USB-Sticks

    Hallo zusammen,

    die Nachfolgeversion von X-Lite/X-Pro, welche unter der Bezeichnung X-TAPI lite bzw. X-TAPI Pro geführt wird, ist auch für den mobilen Einsatz auf USB-Sticks geeignet.

    gruß
    ipman66