.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP zwar registriert aber nicht erreichbar...

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Max, 16 Dez. 2004.

  1. Max

    Max Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hab folgendes Problem mit meinem Asterisk: Ab und zu scheint die SIP-Registrierung zwischen Asterisk und meinem VoIP Anbieter (zum Beispiel web.de) verloren zu gehen. Asterisk scheint davon nichts zu merken. Es zeigt weiterhin an, dass alle Accounts erfolgreich registriert sind. Ruf jedoch jemand meine Web.de-Nummer an, so hört er die Ansage, dass ich momentan nicht erreichbar wäre. Nach einem Neustart von Asterisk läuft alles wieder einwandfrei.

    Hat jemand ein ähnliches Problem?? - Oder habt ihr vielleicht eine Idee, woran es liegen könnte??

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Mfg,
    Max
     
  2. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Setze in den peer-Definitionen einfach mal verify=yes (default ist 2sek.) oder verify= Zeit in ms, also z.B. 400 etc., dann wird regelmässig geprüft ob der Anbieter noch da ist!
     
  3. Max

    Max Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Netview,

    Du meinst, ich sollte in die sip.conf zu den Accounts ein "verify=yes" hinzufügen??

    Ich dachte dafür wäre schon das "quality=yes" zuständig??


    Mfg,
    Max
     
  4. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Ich denke so spät sollte man nicht mehr posten - ich meinte nicht verify sondern natürlich qualify=yes!

    Aber "quality=yes" ist auch nicht schlecht :mrgreen:
     
  5. Max

    Max Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oha, ja das stimmt. Man sollte auch einfach irgendwann ins Bett gehen. Ich meinte natürlich auch "qualify=yes". :)

    Das steht in meiner sip.conf aber schon drinnen. Und trotzdem scheint es manchmal dieses Problem zu geben.
     
  6. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Ich habe nochmals nachgelesen!

    'Qualify=yes' wird normalerweise nur in Verbindung mit 'nat=yes' verwendet um udp-ports offen zu halten, daher ist es wahrscheinlich interessanter zu wissen was du unter folgenden statements codiert hast:

    defaultexpirey=?
    maxexpirey=?
     
  7. Max

    Max Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oha. Diese beiden Einstellungen

    defaultexpirey=?
    maxexpirey=?

    hab ich gar nicht. Könnte es daran liegen? - Ich werde sie gleich mal in meine sip.conf mitaufnehmen. Was meinst Du, auf was für Werte soll ich sie denn am besten stellen?

    Mfg,
    Max
     
  8. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Probiere mal folgende Werte unter:

    [general]

    maxexpirey=180
    defaultexpirey=160
    tos=reliability
     
  9. Max

    Max Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay, das mache ich. Was bedeutet eigentlich: "tos=reliability" ?? Ich hab da bisher nur "tos=0x18" drinnen stehen. Ist das das gleiche??