SIPGATE,ArcorStarterBox, HILFE

JonSnow

Neuer User
Mitglied seit
26 Apr 2004
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Ihr Lieben....also ich hab shcon ein wenig hier im Forum geguckt aber irgendwie nich das passende gefunden...

Also ich habe von einem Freund Von Sipgate gehört,mich dort heute angemeldet und auch geld für Spigate1000 überwiesen und aktiviert.

habe mir dann x-lite gedownloadet und SIPPS

da ich nur eine anleitung für x-lite gefunden haben hab ich mich auch darauf beschränkt,da ich bei SIPPS schon bei der Instal. nichmehr weiter weis.

Also Ich habe Arcor und von dort eine StarterBox (wollt ich noch zusätzlich sagen)

Ich hab bei x-Lite alle Einstellungen vorgenommen die ich irgend finden konnte...aber trotzdem logt er sich nich ein...deswegen wollt ich euch mal um hilfe fragen...ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Mfg

Jon Snow
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Christoph: NTBA mit Splitter ;-)

@Jon: wo liegt das Problem?

Router in nutzung oder direkt PC(vermute letzteres)
 

JonSnow

Neuer User
Mitglied seit
26 Apr 2004
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
direkt PC

das problem liegt darin,dass x-lite sich nicht einlogen will
und ich das angebot von sipgate doch mal langsam nutzen möchte ;-)

ich bin halt nen absoluter noob auf dem gebiet und hab 0'Ahnung was ich irgendwie einstellen muss.... :-/
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Logg dich mal bei sipgate.de ein
geh auf hilfe center udn such dir die x-lite einstellungen raus (die bebilderten)
Das Passwort ABSCHREIBEN nicht rauskopieren ;-)
Da schlecith sich oft nen Leerzeichen ein!

Oder schon probiert?!
 

JonSnow

Neuer User
Mitglied seit
26 Apr 2004
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
cool danke jetz verbindet er....und shco komm ich zur nächsten frage....

ich hab jetz bei sipgate die nr. angewählt...also öffnet sich x-lite
da steht denn allerdings das ein anruf reinkommt "callincoming on line 3:[email protected]

is das richtig so?was muss ich als nächstes machen...anruf annehmen und dann?*verwirrt umsichschau*
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wie Rückruf bei besetzt iss das!

Anruf annehmen und dann wird rausgewählt ;-)
 

JonSnow

Neuer User
Mitglied seit
26 Apr 2004
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hmm...ok also anscheinend is die quali nich so gut...verbessert sich die quali bei nem besserem Headset??

lassen sich irgendwo die töne ändern?
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Möglich.

Die Software SIPPS soll angeblich auch eine etwas bessere Qualität haben.

Habe jedoch keinen so gigantischen Unterschied bemerkt.
Höchstens das X-Lite evtl. etwas blecherner ist.

Ansonsten ist ein Hardwaretelefon zu Empfehlen ;-)
 

JonSnow

Neuer User
Mitglied seit
26 Apr 2004
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hehe....bekomm ich mal ebend 99€ von dir?*G*

hmm....soll auch nur erstmal zum übergang sein....werd mir das telefon bei genügend geld mal holen...

funktioniert das dann überhaupt mit der StarterBox?
 

leohelm

Neuer User
Mitglied seit
22 Apr 2004
Beiträge
172
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
O-Ton Arcor:

"Um Arcor-DSL nutzen zu können, benötigen Sie spezielle Hardware:
Zur Basisausstattung gehört die Starterbox und ein DSL-Modem. Die Starterbox erhalten Sie von uns gratis. Und das Modem gibt's auch für 0,-€"


Also wenn du das Modem für 0 Euro genommen hats wirst du noch nen Router brauchen, außer du nimmst ein Telefon mit 2 LAN-Anschlüssen oder du willst den Computer und das Telefon immer umstöpseln!
:nemma:
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also mein BT-102 mit Eingebautem Router bzw sowas ind er art... per PPPoE Einwählen und das DSL Signal zum PC durchschleifen...
Aber laut Christoph geht das aber nicht. Aber hab mal gelesen das das BT-101 PPPoE kann also könntes beim BT-102 auch gehen...
Dummerweise hab ich es gestern Abend (Montag) für 80.- bei eBay verkauft ;-)

Ansonsten müsstest Du dir wohl wirklich einen Router zulegen der dann always on ist.
Generell geht das ganze aber auch mit Arcor.
Deine Starterbox ist ja nix anderes als ein NTBA mit Splitter. DSL Modem iss glaub ich extra dazu (mein Nachbar hat auch ARcor)
 

leohelm

Neuer User
Mitglied seit
22 Apr 2004
Beiträge
172
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das war aber billig - dafür hätt ich es auch genommen! ;-)
 

thblob

Neuer User
Mitglied seit
8 Mrz 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo da ich Arcor DSL zu Hause habe :

Starter Box = NTBA, Splitter und a/b Adapter fuer 2 analoge Geraete zb. Telefon und Fax

DSL Modem von Cellpipe macht DSL nach Ethernet d.h. ich kann das direkt in einen Router stecken oder auch in den PC der dann PPPoE spricht,
geht z.b. bei MAC OS-X direkt mit Bordmitteln. Bei Windows muss mann einen PPPoE Treiber installieren z.B. von T-Online oder 1&1.

Ich wuerde immer nen Router nehmen :)

Gruss Thomas
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,095
Beiträge
2,030,086
Mitglieder
351,416
Neuestes Mitglied
Steinchen7