.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sipgate + asterisk + Auslandsgespraeche

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von -tim-, 1 Apr. 2005.

  1. -tim-

    -tim- Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    ich habe ein problem bei ausgehenden gespraechen mit asterisk ueber sipgate:

    ausgehende nationale gespraeche funktionieren problemlos.
    moechte ich internationale gespraeche ueber den gleichen weg routen, erhalte ich ein "Failed to authenticate on INVITE".

    hat jemand aehnliche erfahrungen und evtl. einen tip?

    danke,
    tim
     
  2. bongartz

    bongartz Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2004
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sip.conf ?
    extensions.conf ?

    Bitte ohne die Kommentarzeilen.

    Gruss,
    Micha
     
  3. -tim-

    -tim- Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    hier die relevanten teile aus der extensions.conf und sip.conf:


    aus der extensions.conf:

    [default]
    exten => uuuu,1,Dial(iax2/1001,60,rTW)
    exten => uuuu,2,Hangup

    [fa-user1]
    include => default
    include => FullAccess
    exten => _0[1-9].,1,Macro(pstn-sipgate,user1)
    exten => _00[1-9].,1,Macro(pstn-sipgate,user1)



    [macro-pstn-sipgate]
    exten => s,1,Dial(SIP/out-sipgate-${ARG1}/${MACRO_EXTEN},60,rTW)
    exten => s,2,Congestion


    aus der sip.conf

    register => uuuu:xxxx@sipgate.de/uuuu

    [out-sipgate-user1]
    type=peer
    secret=xxxx
    username=uuuu
    fromuser=uuuu
    fromdomain=sipgate.net
    insecure=very
    dtmfmode=inband
    host=sipgate.de
    canreinvite=yes
    qualify=no
    disallow=all
    allow=alaw
    allow=ulaw
    allow=g729
    allow=gsm
    allow=slinear
    accountcode=user1
     
  4. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kannst du bitte mal nen 'sip debug' von nem internationalen Anruf posten? Welche Asterisk-Version verwendest du?

    BTW: beim Dial fuer uuuu waere 'rtw' am Ende evtl. sinnvoller. Sollte uebrigens auch ohne 'r' gehen.
     
  5. -tim-

    -tim- Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    im moment setze ich folgende asterisk-version ein:

    Asterisk CVS-HEAD-02/15/05-11:55:24 built by root@xxx on a i686 running Linux

    anbei als attachment der output vom sip debug.

    p.s.: du hast mich erwischt :) meine extensions.conf sieht ueberhaupt nicht so aus wie ich es hier reingesetzt habe, in wirklichkeit ist meine incoming extension uuuu fuer sipgate ein goto auf ein laengeres macro was dann voicemail, dnd, call forwarding etc etc abhandelt. ich hab nur die simple dial-extension hier reingesetzt weil es mit meinem problem an sich ja nichts zu tun hat und habe dann die optionen rTW schnell so reingeschrieben. rtw waere wesentlich sinnvoller, ich geb' dir absolut recht ;-)
     

    Anhänge:

  6. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Interessant. So wie es aussieht, ignoriert Sipgate deine Auth-Daten. Ich vermute mal, dass das ein Problem bei Sipgate ist. Deine SIP-Nachrichten sehen eigentlich korrekt aus und wenn es nur an falschen Zugangsdaten liegen wuerde (was ja eigentlich sowieso nicht sein kann), muesste eine andere Antwort (403) kommen. Da kann ich dir im Moment nur raten, den Sipgate Support in Anspruch zu nemen. :(
     
  7. -tim-

    -tim- Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    richtig, ich finde auch es sieht soweit korrekt aus.
    seltsam finde ich eben, dass das problem ausschliesslich bei internationalen calls auftritt. bei nationalen calls funktioniert alles wunderbar.
    und beide route ich ja - wie oben zu sehen - ueber das gleiche makro an sipgate, also ausser der zielrufnummer ist alles identisch :-?
     
  8. beckmann

    beckmann Guest

    Ändere mal fromdomain=sipgate.net in fromdomain=sipgate.de um. Hat bei mir auch zwei Fehler behoben. die .net wurde mal in .de geändert.
     
  9. -tim-

    -tim- Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    in der tat, das war's. dank dir!
    die einstellung sipgate.net hatte ich damals vom sipgate-support. naja, nun tut's.
     
  10. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    tim!

    Sipgate bastelt ab und zu an den Einstellungen.
    Es ist schon mal vorgekommen ist, daß keine
    Auslandsgespräche für ca 24std. nicht möglich
    waren.


    Gruß
    britzelfix