[Frage] Sipgate Basic Nummer in laufenden 1&1 DSL Vertrag portieren?

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,382
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
48
Hallo,

weiß zufällig Jemand, ob und wie es möglich ist, nachträglich eine Festnetznummer in einen laufenden 1&1 DSL Vertrag zu portieren? Konkret geht es darum, eine Nummer von Sipgate Basic zu 1&1 zu portieren.

Gruß und danke...
 

chked

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
4,296
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
38
Habe ich gemacht, nachdem personal-voip mir den Vertrag gekündigt hat. Allerdings muss im Rahmen des Nummern-Kontingents bei 1&1 eine Nummer frei sein. Der ganze Vorgang hat sich ca. 4 Wochen hingezogen.
 

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,382
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
48
Wie hast Du das angestoßen bei 1&1? Im Control Center kann ich zwar eine neue Nummer erstellen, oder auch eine Rufnummer löschen, aber ich hab nichts gesehen, was in Richtung Portierung geht. Ich habe 10 Rufnummer inklusive bei 1&1. Das ist also nicht das Problem.
 

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,382
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
48
1&1 hat geantwortet, aber nur auf dieses Hilfethema verwiesen. Das hilft jetzt nicht unbedingt weiter:

 

chked

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
4,296
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
38
Die Portierung muss bei 1und1 über ein Formular angestoßen werden. Ich hatte seinerzeit dieses Formular verwendet. Wenn die 10 Rufnummern schon alle bei 1&1 registriert sind, musst du eine davon löschen.
 

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,382
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
48
Vielen Dank, die 10 Rufnummern habe ich noch nicht voll. Auf dem Formular muss eine Bearbeitungsnummer angegeben werden, die habe ich natürlich nicht. Ich füll das einfach trotzdem aus, ohne die Nummer, faxe es hin und gucke mal, ob und was 1&1 dann damit macht. Sonst hab ich nämlich keine Idee mehr...
 

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,382
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
48
Update:

Die nachträgliche Portierung wurde von 1&1 THEORETISCH durchgeführt. Der sipgate Account musste gekündigt werden und nach der Kündigung zum 31.12. hat 1&1 den Portierungsprozess gestartet.

Laut E-Mail von 1&1 soll die Nummer ab heute dort verfügbar sein, ist sie aber nicht. Sie wird nicht im Control Center bzw. der App gelistet, so dass ich kein Telefonie-Passwort festlegen kann. Ich frage mich, wie lange das heute noch dauert?

Ruft man die Nummer an, erhält man einen Besetzt-Ton. In den letzten Tagen war es die Ansage "die gewählte Rufnummer ist zur Zeit nicht erreichbar." Irgendwas hat sich also getan, nur weiter komme ich so nicht.
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
240,005
Beiträge
2,137,439
Mitglieder
363,664
Neuestes Mitglied
Pierre1958
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via